Online-Seminar

David Ben-Gurion und Konrad Adenauer

Was wir von ihrer unmöglichen Freundschaft heute lernen können

David Ben Gurion und Konrad Adenauer sind zwei politische Urgesteine des 20. Jahrhunderts. Ihre Leben sind durch die deutsche und israelische Geschichte vielfältig miteinander verflochten und weisen erstaunliche Parallelen auf.

Details

Dr. Michael Borchard (Foto: Anita Styles)
Dr. Michael Borchard (Foto: Anita Styles)
Beide kommen erst sehr spät in ihrem Leben an die Spitze der politischen Macht, beide werden Begründer einer neuen Staatlichkeit ihrer Völker, beide müssen im Innern ihrer Länder wie in der Diplomatie Pionierarbeit leisten – und kommen sich dabei sehr nah und werden Freunde, obwohl sie sich nur zweimal persönlich begegnen. Ihre Familien pflegen die Freundschaft der beiden Männer bis heute. Dr. Michael Borchard erzählt in seinem 2019 erschienenen Buch die Lebenswege von Ben Gurion und Konrad Adenauer als Parallelgeschichte, berichtet von ihrer nahezu unmöglichen Freundschaft und fragt danach, was sich von diesen beiden großen Männern für heute lernen lässt.

Programm

Donnerstag, 2. Juli 2020

Eröffnung und Begrüßung: Vanessa Verena Wahlig

Einführender Beitrag: Dr. Michael Borchard, Leiter Wissenschaftliche Dienste / Archiv für Christlich-Demokratische Politik, Konrad-Adenauer-Stiftung

Anschließend Diskussion

(Moderation: Vanessa Verena Wahlig)

Weitere organisatorische Hinweise

Personen, die sich bis Dienstag, 30. Juni, angemeldet haben, werden wir gerne erneut die Zugangsdaten übermitteln.

Falls Sie über ein Facebook-Konto verfügen, können Sie auf der Präsenz des Politischen Bildungsforums Hessen die Veranstaltung live verfolgen und ihre inhaltlichen Beiträge leisten.

Falls Sie nicht über ein Facebook-Konto verfügen, können Sie auf https://www.facebook.com/HessenKAS/ , der Präsenz des Politischen Bildungsforums Hessen, die Veranstaltung live verfolgen, aber leider keine inhaltlichen Beiträge leisten.

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online (Facebook)

Referenten

  • Dr. Michael Borchard
    Kontakt

    Dr. Thomas Ehlen

    Dr

    Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Hessen

    thomas.ehlen@kas.de +49 611 157598-0 +49 611 157598-19