Seminar

Der Wohlstand von morgen: Wirtschaftliche und politische Grundlagen einer erfolgreichen Zukunft

Ein Seminar des Landesverbandes Hessen des Wirtschaftsrates der CDU e.V. und der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Die Teilnehmer sollen ihre wirtschaftspolitischen Kenntnisse vertiefen und Strategien debattieren, in welcher Weise Deutschland die Herausforderungen der Globalisierung meistern wird.

Details

Das Programm:

Donnerstag, 13. April 2017

bis ca. 20.15 Uhr Ankunft in Malpensa

Treffpunkt an der Säule „Meeting Point“ vor der Pizzeria „MY CHEF“ im Ankunftsbereich des Flughafens Mailand-Malpensa zwischen Terminal A und B

(Ein Fahrer mit dem Schild „Villa La Collina - Konrad-Adenauer-Stiftung“ erwartet Sie; dann gemeinsamer Bustransfer nach Cadenabbia; anschließend Abendimbiss)

Freitag, 14. April 2017

08.00 – 09.00 Uhr Frühstück

09.00 – 10.30 Uhr Begrüßung der Teilnehmer

Vorstellung der Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung

Maschal Huehner, Konrad-Adenauer-Stiftung

Erwartungen an das Wochenende

Diana Schmidt, Wirtschaftsrat

Vorstellungsrunde

10.30 Uhr Kaffeepause

11.00 – 12.30 Uhr „Ferien ohne Urlaub: Politische Entscheidungen Adenauers in Cadenabbia“ Eine Filmdokumentation

12.30 Uhr Mittagessen

anschließendZeit zur freien Verfügung bzw. Gelegenheit zur Bootsfahrt nach Varenna bzw. Menaggio (Überfahrt mit dem Schiff (ca. 9,00 Euro p.P. sind selbst zu tragen)

19.00 Uhr Abendessen

20.00 – 21.30 Uhr „Wohlstand für Alle“: Ludwig Erhards Modell der Sozialen Marktwirtschaft heute

Marius Schwabe, Landesgeschäftsführer Wirtschaftsrat Hessen

Samstag, 15. April 2017

08.00 – 09.00 Uhr Frühstück

09.00 – 10.30 Uhr „Verläßlich gestalten - Perspektiven eröffnen“: Eine Zwischenbilanz der Koalition von Christlich Demokratischer Union und Bündnis 90 / Die Grünen in Hessen

Peter Stephan MdL

10.30 – 11.00 Uhr Kaffeepause

11.00 – 12.30 Uhr „Passeggiata Adenauer“: Rundgang auf den Spuren des Bundeskanzlers in Cadenabbia

Lucia Pini

12.30 Uhr Mittagessen

15.00 – 18.00 Uhr Bellagio: ein Spiegelbild europäischer Geschichte / Exkursion nach Bellagio (Überfahrt mit dem Schiff (ca. 7,50 Euro p.P. sind selbst zu tragen)

19.00 Uhr Abendessen

20.00 - 21.30 Uhr Forschungs- und Wirtschaftspolitik in Deutschland: Welche Weichen müssen wir stellen?

Dr. Johannes Knollmeyer, Director Health Policy, Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

Sonntag, 16. April 2017

07.30 – 08.00 Uhr Frühstück

08.15 Uhr Abfahrt nach Mailand

10.30 – 13.00 Uhr Sforza, Scala, Haute Couture: Geschichte, Kultur und Wirtschaft in Mailand / Dom– und Stadtführung

Chiara Silva

anschließendGelegenheit zur eigenen Erkundung der Stadt und Besichtigung der Mailänder Scala

Bustransfers zum Flughafen

Tagungsleitung: Maschal Huehner

Die Anreise erfolgt von den Flughäfen Berlin, Köln/Bonn und Frankfurt nach Mailand und von dort mit dem Bus nach Cadenabbia. Flugpreis, Bustransfer, Unterbringungs- sowie Verpflegungskosten in Cadenabbia sind im Teilnehmerbeitrag enthalten. Die Anreise zu den Abflughäfen übernimmt die Konrad-Adenauer-Stiftung nicht.

Der Tagungsbeitrag beläuft sich auf 550 Euro; bei eigener Anreise 400 Euro. Ihre Anmeldung ist nur dann vollständig, wenn uns Ihre Überweisung bis 27. Januar 2017 erreicht hat.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Villa La Collina
Via Roma 11,
I-22011 Griante-Cadenabbia (CO)
Italien
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

  • Diana Schmidt und Marius Scharbe
    Kontakt

    Dr. Thomas Ehlen

    Dr

    Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Hessen

    thomas.ehlen@kas.de +49 611 157598-0 +49 611 157598-19
    Kontakt

    Anita Styles

    Secretary

    Das Jahresmotiv der Konrad-Adenauer-Stiftung: "Mit Vertrauen in die Zukunft"