Seminar

Hessens Zukunft gestalten: Politische Strategien für das 21. Jahrhundert

.

Details

Ein Anmeldeformular, das auch die organisatorischen Einzelheiten enthält, finden Sie hier.

Das Programm

Hessens Zukunft gestalten: Politische Strategien für das 21. Jahrhundert

Seminar von Freitag, 17. Juni 2005, 10.00 Uhr, bis Samstag, 18. Juni 2005, 17.00 Uhr, im Dom-Hotel, Grabenstr. 57, 65549 Limburg, Telefon 064 31 – 90 10

Tagungsleitung: Marion Petri

Teilnahmegebühr: 50 Euro

Anmeldeschluss: Freitag, 6. Mai

Freitag, 17. Juni

bis 10.00 Uhr Kaffee

10.00 – 10.15 Uhr Eröffnung der Veranstaltung und Begrüßung der Teilnehmer

http://www.kas.de/politische_bildung/wiesbaden/FotoSchaefer041206.jpg
Dr. Thomas Schäfer
10.15 – 13.00 Uhr Hessen als Benchmark - unser Land an der Spitze in Deutschland

Dr. Thomas Schäfer, Leiter der Grundsatzabteilung und des Büros des Ministerpräsidenten, Hessische Staatskanzlei

13.00 – 14.00 Uhr Mittagessen

14.30 – 16.00 Uhr Hessens Zukunft gestalten: Public Private Partnership in der Justizpolitik

Dr. Werner Päckert, Hessisches Ministerium der Justiz

16.00 – 16.15 Uhr Kaffeepause

16.15 – 17.45 Uhr Hessens Zukunft gestalten: Public Private Partnership in der Bildungspolitik

Hans H. Wild, Leiter Strategisches Controlling, Kreis Offenbach

18.00 – 19.00 Uhr Abendessen

Samstag, 18. Juni

bis 09.00 Uhr Frühstück

09.00 – 12.00 Uhr Hessens Zukunft gestalten: Politik in der Ära des demographischen Wandels

Dr. Patrick Opdenhövel, Leiter Referat Politische Planung und Controlling, Hessische Staatskanzlei

(10.30 – 10.45 Uhr Kaffeepause)

12.00 – 13.00 Uhr Mittagessen

http://www.kas.de/politische_bildung/wiesbaden/FotoKreuziger041206.jpg
Dr. Dieter Kreuziger
13.30 – 16.30 Uhr Hessens Zukunft gestalten: Wirtschaftspolitik

Dr. Dieter Kreuziger, Geschäftsführer der Hessen Agentur

(15.00 – 15.15 Uhr Kaffeepause)

16.30 – 17.00 Uhr Abschlussrunde

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Dom Hotel Limburg, Grabenstr. 57, 65549 Limburg

Referenten

  • Dr. Thomas Schäfer (Hessische Staatskanzlei)
    • Dr. Werner Päckert
    • Hans H. Wild (Kreis Offenbach)
    • Dr. Patrick Opdenhövel (Hessische Staatskanzlei) und Dr. Dieter Kreuziger (Hessen Agentur)
Kontakt

Dr. Thomas Ehlen

Dr

Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Hessen

thomas.ehlen@kas.de +49 611 157598-0 +49 611 157598-19
Hessens Zukunft gestalten_ Politische Strategien für das 21