Seminar

Mit christlich-demokratischen Inhalten überzeugen in der politischen Debatte

Videogestütztes Training für Amts- und Mandatsträger

.

Details

Ein Anmeldeformular, das auch organisatorische Einzelheiten enthält, finden Sie als PDF-Dokument hier.

Das Programm:

Mit christlich-demokratischen Inhalten überzeugen in der politischen Debatte

Videogestütztes Training für Amts- und Mandatsträger von Freitag, 2. März 2007, 17.00 Uhr, bis Samstag, 3. März 2007, 17.00 Uhr, im Bürgerzentrum Groß-Bieberau, Marktstr. 39, 64401 Groß-Bieberau

Tagungsleitung: Gabriele Erbach

Trainer: Christoph Dahms

Teilnahmegebühr: 40 Euro (ohne Übernachtung), 70 Euro (mit Übernachtung im Doppelzimmer), 90 Euro (mit Übernachtung im Einzelzimmer)

Anmeldeschluss: Freitag, 2. Februar

Übernachtungen und Mahlzeiten bieten wir den Teilnehmern an im Hotel Blaue Hand, Ober-Ramstädter-Straße 2, 64401 Groß-Bieberau, Telefon 06162-3615.

Beachten Sie bitte das oben verlinkte Anmeldeformular. Ihre Anmeldung ist erst vollständig, wenn uns bis 2. FebruarIhre schriftliche Antwort und Ihre Einzugsermächtigung an die Konrad-Adenauer-Stiftung bzw. Ihre Überweisung erreicht haben.

Programm

Freitag, 2. März

17.00 – 17.15 Uhr Eröffnung der Veranstaltung und Begrüßung der Teilnehmer

17.15 – 18.30 Uhr Erfolgsfaktor Politische Kommunikation: Mit christlich-demokratischen Inhalten überzeugen im Dialog mit dem skeptischen Bürger

18.30 – 19.30 Uhr Abendessen

19.30 – 21.00 Uhr Mit christlich-demokratischen Inhalten überzeugen: Die Rede im Plenum ( I )

Samstag, 3. März

bis 09.00 Uhr Frühstück

09.00 – 12.00 Uhr Mit christlich-demokratischen Inhalten überzeugen: Die Rede im Plenum ( II )

(10.30 – 10.45 Uhr Kaffeepause)

12.00 – 13.00 Uhr Mittagessen

13.00 – 16.45 Uhr Mit christlich-demokratischen Inhalten überzeugen: Redebeiträge in Ausschüssen und auf Podien

(15.00 – 15.15 Uhr Kaffeepause)

16.45 – 17.00 Uhr Abschlussrunde

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Bürgerzentrum Groß-Bieberau, Marktstr. 39, 64401 Groß-Bieberau

Referenten

  • Christoph Dahms
    Kontakt

    Dr. Thomas Ehlen

    Dr

    Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Hessen

    thomas.ehlen@kas.de +49 611 157598-0 +49 611 157598-19
    Mit christlich-demokratischen Inhalten überzeugen in der politischen Debatte v_2