Seminar

So war die DDR: Legende und Wahrheit

Seminar für junge Erwachsene

Details

Seminar von Dienstag, 15. November 2016, 09.00 Uhr bis Mittwoch, 16. November 2016 17.00 Uhr in Zusammenarbeit mit dem Landgraf-Ludwigs-Gymnasium, Reichenberger Str. 3, 35396 Gießen, Telefon 0641 – 306 25 64

Tagungsleitung: Michaela Lukow

Referenten: Hildigund Neubert, von 2003 bis 2013 Landesbeauftragte für die Stasiunterlangen und für die Aufarbeitung der SED-Diktatur in Thüringen, Udo Scheer, Publizist, Thomas Lukow, Gedenkstätten Normannenstrasse und Berlin-Hohenschönhausen

Teilnahmegebühr: 15 Euro

Programm

Dienstag, 15. November

09.00 – 09.15 UhrEröffnung der Veranstaltung, Begrüßung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

http://www.kas.de/wf/doc/8199-1442-1-30.jpg
Udo Scheer
09.15 - 12.00 Uhr So war die DDR: Legende und Wahrheit

09.15 - 12.00 Uhr The Burning Wall: Geschichte wird lebendig

Kennenlernen der wichtigsten Stationen der DDR und ihrer Oppositionsbewegung

anschließendMacht und Ohnmacht im DDR-Alltag: Einführung in die Thematik

Workshops zu den Themen

•Oppositionelle Entwicklung

•Revolution mit friedlichem Ausgang

•Verlauf der Revolution

12.00 – 13.00 UhrMittagessen in der Schule

13.00 - 14.30 Uhr Macht und Ohnmacht im DDR-Alltag: Vertiefung der Inhalte in den Workshops

14.30 – 15.30 Uhr Diskussion der Ergebnisse der Workshops und Abschlussrunde

Mittwoch, 16. November

07.50 UhrAbfahrt am Landgraf-Ludwigs-Gymnasium, Reichenberger Str. 3, 35396 Gießen

ca. 10.00 Uhr Ankunft an der Gedenkstätte „Point Alpha“

10.00 –12.00 Uhr Leben an der Grenze

Besuch der Gedenkstätte „Point Alpha“

12.00 UhrMittagessen

13.00 – 15.00 Uhr Gespräch mit Zeitzeugen

anschließend Abschlussrunde

15.30 Uhr Rückfahrt nach Gießen (Ankunft in Gießen gegen 17.30 Uhr)

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Landgraf-Ludwigs-Gymnasium
Reichenberger Straße 3,
Gießen
Deutschland
Zur Webseite

Alternativer Veranstaltungsort

Landgraf-Ludwigs-Gymnasium Gießen

Anfahrt

Referenten

  • Hildigund Neubert
    • von 2003 bis 2013 Landesbeauftragte für die Stasiunterlangen und für die Aufarbeitung der SED-Diktatur in Thüringen
    • Udo Scheer
    • Publizist
    • Thomas Lukow
    • Gedenkstätten Normannenstrasse und Berlin-Hohenschönhausen