Seminar

Vom christlichen Menschenbild zur Agenda des Jahres 2017

Perspektiven christlich-demokratischer Politik

Politisch engagierte junge Erwachsene sollen die Gelegenheit erhalten, sich über die christlich-demokratische Idee auszutauschen.

Details

Vom christlichen Menschenbild zur Agenda des Jahres 2017: Perspektiven christlich-demokratischer Politik

Tagung der Konrad-Adenauer-Stiftung am Samstag, 22. April 2017, 10.00 bis 17.00 Uhr, im Holiday Inn Frankfurt Airport - Neu Isenburg, Wernher-von-Braun-Straße 12, 63263 Neu-Isenburg, Telefon 06102 - 7460

Tagungsleitung: Dr. Thomas Ehlen, Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung für Hessen

Veranstaltungsnummer: B65-220417-1

Kursgebühr: 20 Euro

Anmeldeschluss: Freitag, 24. März

Das Programm:

bis 10.00 Uhr Kaffee

10.00 bis 10.05 Uhr Eröffnung und Begrüßung

Dr. Thomas Ehlen

10.05 bis 11.00 Uhr Vom christlichen Menschenbild zur Agenda des Jahres 2017: Perspektiven christlich-demokratischer Politik

Professor Dr. Matthias Zimmer MdB

11.00 bis 14.45 Uhr Vom christlichen Menschenbild zur Agenda des Jahres 2017: Perspektiven christlich-demokratischer Politik Vorstellung der Inhalte der Arbeitsgruppen, Vertiefung der Inhalte in Arbeitsgruppen

- „Konservativ: Ein politisches Programm oder eine Haltung?“

-„Sozialdemokratisiert? Die Programmatik der Union im Wandel“

-„Der Markenkern: Die Soziale Marktwirtschaft in der Ära der Globalisierung“

(Leitung: Dr. Isabelle Borucki, Universität Trier)

(12.30 bis 13.30 Uhr Mittagessen)

14.45 bis 15.00 Uhr Kaffeepause

15.00 bis 16.30 Uhr Vom christlichen Menschenbild zur Agenda des Jahres 2017: Perspektiven christlich-demokratischer Politik Präsentation und Diskussion der Ergebnisse der Arbeitsgruppen (Leitung: Dr. Isabelle Borucki)

16.30 bis 17.00 Uhr Abschlussrunde

Dr. Thomas Ehlen

Beachten Sie bitte: Ihre Anmeldung ist nur dann vollständig, wenn uns bis 24. März Ihre schriftliche Antwort sowie Ihre Einzugsermächtigung an die Konrad-Adenauer-Stiftung erreicht haben.

Sollte Ihnen die Teilnahme trotz einer verbindlichen Anmeldung nicht möglich sein, benachrichtigen Sie uns bitte umgehend schriftlich per E-Mail ( kas-hessen@kas.de ) oder Fax ( 0611 – 15 75 98 19 ) mit Hinweis auf die Veranstaltungsnummer B65-220417-1. Absagen bis 31. März sind kostenfrei. Bei einer Stornierung bis 19. April werden 75 Prozent der Kursgebühr fällig. Ab 20. April ist die volle Kursgebühr zu entrichten. Bereits geleistete Zahlungen erhalten Sie bei fristgerechter Stornierung selbstverständlich zurück.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Holiday Inn
Wernher-von-Braun-Straße 12Frankfurt Airport - Neu Isenburg,
63263 Neu-Isenburg
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

  • Professor Dr. Matthias Zimmer MdB und Dr. Isabelle Borucki
    Kontakt

    Dr. Thomas Ehlen

    Dr

    Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Hessen

    thomas.ehlen@kas.de +49 611 157598-0 +49 611 157598-19
    Das Jahresmotiv der Konrad-Adenauer-Stiftung: "Mit Vertrauen in die Zukunft"