Veranstaltungsberichte

Partner Türkei? Wie sich die Europäische Union in der Flüchtlingskrise behaupten kann

Eine Bilanz des Gießener Gesprächs 6. Mai 2016

Dr. Julian Voje erläuterte im Gießener Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung den Beitrag der Türkei zur Lösung der Migrationskrise.

"Flüchtlinge in Deutschland: Herausforderungen, Chancen und Ängste"

Eine Bilanz des Wiesbadener Tischgesprächs 18. April 2016

„Mit den tausend Euro, die wir in Deutschland ausgeben, um einen Flüchtling zu versorgen, könnten wir in den Nachbarstaaten der Krisenregionen dreißigmal so viel erreichen.“ Im Wiesbadener Tischgespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung forderte Prof. Barbara John, ehemalige Ausländerbeauftragte des Berliner Senats, „mehr Engagement“ westlicher Staaten in Ländern, die Schutzsuchende aufgenommen haben.

Partner Türkei? Wie sich die Europäische Union in der Flüchtlingskrise behaupten kann

Bilanz des Kasseler Gesprächs 22. März 2016

Dr. Julian Voje erläuterte im Kasseler Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung den Beitrag der Türkei zur Lösung der Migrationskrise.

Du und ich – Deutschland erleben und verstehen

Global City Frankfurt – learn more about German history and intercultural life in Germany

Internationale Projektwoche der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. für junge Erwachsene und junge Austauschschüler.

Nähe und Distanz: Der Staat Israel und die Europäische Union

Eine Bilanz des Wiesbadener Tischgesprächs 15. Februar 2016

„Israel und die Europäische Union hatten noch nie so enge Beziehungen wie heute. Aber auch die Animositäten waren noch nie so stark wie heute. Es ist ein Paradox.“ Im Wiesbadener Tischgespräch überraschte Michael Mertes, 2011 bis 2014 Leiter des Auslandsbüros Israel der Konrad-Adenauer-Stiftung, 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit mancher Beobachtung.

Deutschland in Europa: 25 Jahre Deutsche Einheit

Bilanz des Darmstädter Gesprächs

„Vor dem Hintergrund des damaligen Ost-West-Konfliktes erscheint die Friedliche Revolution vor 25 Jahren wie ein Wunder“. Im Darmstädter Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung präsentierte Ingo Espenschied die Geschichte der deutschen Frage im europäischen Kontext.

Die Allianz muss zusammenhalten

Eine Bilanz des Frankfurter Gesprächs 10. November 2015

„Die Allianz muss zusammenhalten und in ihre militärischen Fähigkeiten investieren. Schließlich ist der Preis eines Krieges viel höher als der Preis der Abschreckung.“ Im Frankfurter Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung erläuterte Generalleutnant Ben Hodges seine These, einflussreiche „Kräfte in Russland“ hielten eine militärische Konfrontation mit dem Westen für unabwendbar.

„Reiner Kunze. Dichter sein“ - Eine deutsch-deutsche Freiheit

Bilanz des Kasseler Gesprächs 6.Oktober 2015

„Wir haben immer eine Wahl, und sei`s, uns denen nicht zu beugen, die sie uns nahmen“. Im Kasseler Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung erzählte der Publizist Udo Scheer aus Leben und Werk des deutsch-deutschen Dichters Reiner Kunze.

„Aus der politischen Kulisse: Mein Beruf zur Politik“

Eine Bilanz des Wiesbadener Tischgesprächs 17. September 2015

Peter Radunski im Wiesbadener Tischgespräch 17. September 2015

Internationaler Tag der Demokratie

Unter dem Motto "Demokratie braucht Demokraten" machte das Politische Bildungsforum Hessen auf den Internationalen Tag der Demokratie aufmerksam.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.