Shahid, pl. Shuhada‘

Shahid bedeutet Märtyrer. Das Märtyrertum spielt vor allem im radikalislamistischen, dschihadistischen Diskurs (→ s. dschihad) eine tragende Rolle: Für die Religion zu sterben gilt als Gnadengeschenk Gottes.

Simon Conrad