Seminar

Berichterstattung in Konfliktregionen - Trainng for syrische Journalisten

Teilnahme ist nur mit persönlicher Einladung möglich.

Details

Die andauernde Gewalt des Bürgerkriegs in Syrien erschwert die mediale Berichterstattung zunehmend. Doch eine grundlegende und vertrauenswürdige Berichterstattung ist unumgänglich will man die Brutalität und die Komplexität der Krise aufdecken. Aus diesem Grund organisiert die KAS vom 20.-22. Oktober ein Training für syrische Journalisten, um ihre Professionalität zu fördern und sie über die neuesten Entwicklungen in der Medienlandschaft zu informieren.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Amman, Jordan

Kontakt

Rasha Al-Rashed

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Jordanien