Workshop

Gewalt an jordanischen Universitäten

Teilnahme ist nur mit persönlicher Einladung möglich.

Details

Die wachsende Zahl gewaltsamer Konflikte an jordanischen Universitäten entwickelt sich zunehmend zu einem ernstzunehmenden Problem für Studenten und Akademiker. Es ist wichtig, die Auslöser der Gewalt zu identifizieren und bei ihren Wurzeln zu bekämpfen, um einen Gewaltkreislauf zu verhindern. Aus diesem Grund organisiert die KAS Amman in Zusammenarbeit mit der First Media Company / Scoopat am 10. Oktober 2013 den Workshop „Gewalt an jordanischen Universitäten“, um Maßnahmen und Strategien zu entwickeln, einem Fortschreiten der Gewalt an Universitäten entgegenzuwirken.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Amman, Jordan

Kontakt

Nida'a Al-Shraideh

Nida'a Al-Shraideh bild

Project Manager

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Jordanien