Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Expertengespräch

Meeting of the EEU expert network

From July 7 to July 12, 2017, a meeting of the expert network established in October 2016 on the initiative of the Representative Office of the Konrad Adenauer Stiftung was held in the Republic of Belarus.

Expertengespräch

Netzwerk zur Eurasischen Wirtschaftsunion traf sich in Belarus

Im Zeitraum vom 7 bis 12. Juli 2017 traf sich das im Oktober 2016 auf Initiative der KAS Kasachstan gegründete Netzwerk zur Eurasischen Wirtschaftsunion in Belarus.

Expertengespräch

Встреча экспертной сети ЕАЭС

В период с 7 по 12 июля 2017 года в Республике Беларусь состоялась встреча, созданной в октябре 2016 года по инициативе Представительства Фонда имени Конрада Аденауэра экспертной сети.

Expertengespräch

ЕАЕО сараптау желісінің кездесуі

2017 жылы, 7-ші мен 12-ші шілде айының кезеңінде, Конрад Аденауер атындағы Өкілеттілігінің бастамасы бойынша, 2016 жылы қазан айында құрылған, Беларус Республикасында кездесу өтті.

Event

Veranstaltung mit der Akademie der Strafverfolgungsbehörden

Am 6. März fand eine Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kasachstan mit der Führung und wissenschaftlichen Mitarbeitern der Akademie der Strafverfolgungsbehörden der Generalstaatsanwaltschaft der Republik Kasachstan statt.

Event

Kamingespräch mit Stipendiaten

Am 1. März fand ein Kamingespräch mit den Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) aus Astana statt.

Vortrag

INTERNATIONAL COOPERATION IN RESEARCH

Thomas Helm, Resident Representative of Konrad Adenauer Stiftung (KAS) to Kazakhstan, gave a lecture in the framework of an event organized by Nazarbayev University on the topic "International Research Collaboration: Knowledge and Experience".

Vortrag

Internationale Zusammenarbeit im Forschungsbereich

Thomas Helm, Leiter der KAS in Kasachstan, hielt einen Vortrag im Rahmen einer Veranstaltung der Nazarbayev University zum Thema „Internationale Forschungszusammenarbeit: Kenntnisse und Erfahrungen“.

Vortrag

ЗЕРТТЕУЛЕР САЛАСЫНДАҒЫ ХАЛЫҚАРАЛЫҚ ЫНТЫМАҚТАСТЫҚ

Томас Хельм, Конрад Аденауэр атындағы Қордың Қазақстандағы өкілдігінің басшысы, Назарбаев Университетінде өткен іс-шарада «Халықаралық ғылыми ынтымақтастық: білім және тәжірибе» тақырыбына баяндамасымен бөлісті.

Vortrag

МЕЖДУНАРОДНОЕ СОТРУДНИЧЕСТВО В ОБЛАСТИ ИССЛЕДОВАНИЯ

Томас Хельм, глава Представительства Фонда им. Конрада Аденауэра (KAS) в Казахстане, выступил с докладом на в рамках мероприятия, организованного Назарбаев Университетом, с темой «Международное научное сотрудничество: знания и опыт».

— 10 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 10 von 38 Ergebnissen.

Unterstützung der Abgeordneten und Informationsverifizierung

Vom 15. bis zum 18. Oktober 2017 besuchte Kasachstan der Leiter des wissenschaftlichen Dienstes des Deutschen Bundestages Dr. Guido Heinen auf Einladung des KAS-Auslandsbüros in Kasachstan. Dr. Heinen hielt ein Seminar zum Thema „Mandat und Fraktion“ in der Schule des politischen Managements bei der Partei „Nur Otan“.

Strategien zur Gestaltung eines friedlichen Zusammenlebens der ethnischen Gruppen

Die Erfahrungen Kasachstans im Bereich des friedlichen Zusammenlebens der zahlreichenden ethnischen Gruppen können sehr nützlich für andere Länder sein. Zugleich werden Fragen des Zusammenlebens ethnischer Gruppen weltweit immer relevanter.

Эффективное использование угля

О повышении эффективности в области использования угля шла речь на недавнем «круглом столе», прошедшем в Международном конференц-центре при участии представителей компании «АрселорМиттал Темиртау», Фонда имени Конрада Аденауэра и Ассоциации возобновляемой энергетики Казахстана.

Delegationsreise zur politischen Kommunikation

Wie bewältigt die Bundesregierung politische Krisen kommunikativ und wie führen die Parteien in Deutschland Wahlkampf? Mit einer Gruppe von Pressesprechern aus den Ministerien in Kasachstan und Strategen für Öffentlichkeitsarbeit der Parteien unternahm das KAS-Büro Kasachstan wenige Tage vor der Bundestagswahl 2017 eine Delegationsreise nach Berlin und Hamburg.

Assemblee und KAS arbeiten enger zusammen

Die Assemblee der Völker Kasachstans arbeitet eng mit deutschen Organisationen zusammen. Nun soll die Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kasachstan ausgebaut und in einem Memorandum festgehalten werden.

Strategien zur Bekämpfung und Vermeidung von Jugendarbeitslosigkeit

Mit einem mehrtägigen Seminar zu dem wichtigen G 20 Thema „Bekämpfung von Jugendarbeitslosigkeit“ kamen führende Beamte aus den Ministerien für Arbeit, Bildung und Zivilgesellschaft auf Einladung des Länderbüros der KAS in Kasachstan mit deutschen Experten im September in Cadenabbia zusammen.

Die Ergebnisse der EXPO 2017 nachhaltig machen

Vom 19. bis zum 25. August haben 12 Studenten und zwei Professoren aus den Fakultäten Wirtschaftsinformatik und Kommunikation Astana und die EXPO 2017 zum Thema “Future Energy” besucht.

Energieeffizienz und erneuerbare Energien im Rahmen der EXPO 2017 diskutiert

Zum Abschluss der EXPO 2017 im September haben das Future Energy Forum und KAZenergy jeweils Großveranstaltungen organisiert, um die zentralen Fragen einer Energiepolitik für Kasachstan zu diskutieren.

Checks and Balances zur Bekämpfung von Korruption

Das Zusammenwirken von Staatsorganen bei der Bekämpfung von Korruption stand im Mittelpunkt eines Seminars der KAS Kasachstan in Zusammenarbeit mit der Akademie der Generalstaatsanwaltschaft im September 2017.

10 Jahre Sur-Place Stipendienprogramm der KAS

Seit dem Jahr 2007 vergibt die Konrad-Adenauer-Stiftung Sur-Place Stipendien an Studierende in Kasachstan. Daraus ist über die Jahre ein Netzwerk von 135 aktiven und Alumni-Stipendiaten geworden.