Einzeltitel

The Link – Juli 2011

Enhancing Governance for all

Inhalt: KIE plant den Start von E-learning an Schulen | Die Stadtverordneten Kisumus wollen ihren Bürgermeister frei wählen dürfen | Provincial Commissioners (PC) mahnen die Polizei zur Einhaltung der Gesetze * Italien unterstützt Berufsschulen für Jugendliche | Händler in Kyuso fordern die Versetzung lokaler Beamter | Parlament fordert die Namen der Verantwortlichen für den FPE Skandal | Sonderbericht: Neue Institution zur Bekämpfung der Drogengefahr *Beilage: The Partnership for Peace – Ein Projekt finanziert von der EU (Die Ausgabe ist nur in Englisch verfügbar.)

Ereignisse und Aspekte zum Thema Good Governance aus den sieben Provinzen um Nairobi werden in diesem monatlichen Magazin erläutert. Zusätzlich widmet sich ein Sonderbericht speziellen aktuellen Themen und eine Beilage berichtet über den Stand des durch die EU geförderten Projekts zur Friedenerhaltung und Konfliktprävention in Kisumu.

Das Magazin ist Sprachrohr für diverse zivilgesellschaftliche Organisationen und Bürgervereinigungen und bietet somit ein Forum zum Austausch und zur Vernetzung an.

Kontakt

Iris Karanja