Veranstaltungsberichte

Fortbildung zur Dezentralisierung in den Kommunen Masina/Kimbanseke/N'Djili

Am 25. und 26. Februar 2014 führte die Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammabeit mit der Organisation CAFEC ein Seminar zum Thema der Dezentralisation in Kommunen durch.

Unter den Teilnehmern des Seminars befand sich sowohl die Zivilgesellschaft als auch Polizisten und Angestellte des öffentlichen Dienstes. Die Dezentralistation in der DRC wird auch noch in den folgenden Jahren Thema sein. Der Dezentralisierungsprozess bewegt sich nur langsam fort und ist in der Bevölkerung kaum bekannt.

Um in Hinsicht auf diese Punkte eine Verbesserung zu erzielen wurden vier Vorträge von Professoren und Experten gehalten, um diese Themen der lokalen Bevölkerung näher zu bringen und ihr Bewusstsein für Eigeninitiative zu wecken. Im Anschluss hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, den Experten Fragen zu stellen.