Fachkonferenz

Freiheit und Wiedervereinigung

Gedenkjahr 2015: 70 Jahre koreanische Teilung - 25 Jahre deutsche Einheit

2015 gedenkt Deutschland der Wiedererlangung der Einheit der Nation vor 25 Jahren, während Korea auf mittlerweile schon 70 Jahre der leidvollen Teilung zurückblicken muss.

Details

Vor dem Hintergrund historischer und aktueller Entwicklungen sowohl in der jüngeren Verfassungsrechtsgeschichte als auch der alltäglichen Verfassungswirklichkeit beider Länder widmet sich die diesjährige gemeinsame internationale Konferenz der Konrad-Adenauer-Stiftung und der School of Law der Korea-Universität den Themen "Freiheit und Wiedervereinigung". Dabei steht die Frage der Legitimität gesamtstaatlicher Verfassungen im Kontext einer Wiedervereinigung im Zentrum der wissenschaftlichen Debatte.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Seoul

Referenten

  • Prof. Dr. Seon-Teak Kim (Korea-Universität)
    • Carsten Kalla LL.M. (Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn) sowie weitere deutsche und koreanische Rechtsexperten

      Publikation

      Freiheit und Wiedervereinigung: Gedenkjahr 2015: 70 Jahre koreanische Teilung - 25 Jahre deutsche Einheit
      Jetzt lesen
      Gedenkjahr 2015 - 70 Jahre koreanische Teilung - 25 Jahre deutsche Einheit KAS Korea

      Partner

      Bereitgestellt von

      Auslandsbüro Korea