Expertengespräch

MP Dieter Althaus zu Gast bei der KAS in Korea

Thüringens Ministerpräsident Dieter Althaus informierte sich im Rahmen seines Aufenthalts in Südkorea in einem von der KAS Korea organisierten Expertengespräch über die derzeitige politische und humanitäre Lage in Nordkorea.

Details

Hierzu traf sich Herr MP Althaus am Montag den 29. September 2008 mit Vertretern von KAS Partnerorganisationen.

Im Mittelpunkt der Korea-Reise des Ministerpräsidenten stand der Ausbau von wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Beziehungen zu koreanischen Universitäten und Unternehmen. Herr MP Althaus wurde deshalb von zahlreichen Vertretern aus Wirtschaft und Forschung auf seiner Reise begleitet.

Weitere Stationen waren u.a. eine Konferenz mit dem Vizeminister für Vereinigungsfragen sowie die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung zwischen der Fachhochschule Nordhausen und der Kyung Pook National University.

http://farm3.static.flickr.com/2273/2935804651_a7a51e7736.jpg
v.l.: Ven. Pomnyun, Peace Foundation, Dr. Kim Young Yoon, KINU, Prof. Dr. Lee Soong Hee, National Defense University, MP Dieter Althaus, Mitarbeiter der KAS Korea

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Millenium Hilton, Seoul

Kontakt

Marc Ziemek

MP Dieter Althaus zu Gast bei der KAS in Korea

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Korea