Fachkonferenz

Überwindung von 70 Jahren nationaler Teilung Koreas und Gedenken an 25 Jahre deutsche Einheit

Vergangenheitsaufarbeitung und Erfolge im Kontext der deutschen Wiedervereinigung und Lehren für Korea

Bedeutung und Instrumente der Vergangenheitsaufarbeitung werden durch Beispiele aus dem Kontext der deutschen Wiedervereinigung vorgestellt. Davon sollen Folgerungen für den richtigen Umgang mit der Vergangenheit in Korea abgeleitet werden.
Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Seoul

Referenten

  • Dr. Jens Hüttmann (Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur)
    • Bernd Lüdkemeier (ehemaliger Direktor der Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt) und koreanische Experten

      Publikation

      Überwindung von 70 Jahren nationaler Teilung Koreas und Gedenken an 25 Jahre deutsche Einheit: Vergangenheitsaufarbeitung und Erfolge im Kontext der deutschen Wiedervereinigung und Lehren für Korea
      Jetzt lesen
      Gedenkjahr 2015 - 70 Jahre koreanische Teilung - 25 Jahre deutsche Einheit KAS Korea

      Partner

      Bereitgestellt von

      Auslandsbüro Korea