Seminar

Politische Akademie (PA)

Evaluation - Wintersemester

Im Rahmen 2-semestriger Programme befasst die PA der ZHDZ politische Nachwuchskräfte in jeweils 10 ein-tägigen Workshops pro Semester mit Inhalten und Instrumenten moderner Politik. Am Ende jedes Semesters findet ein Evaluierungsworkshop statt.

Details

Freitag, 11. Januar 2013

Ankunft der Teilnehmer

17:30Begrüßung

Srećko Prusina, ZHDZ

Dr. Michael Lange, KAS

17:40Einführung und Gruppenaufteilung

Ivo Ivančić/Kristijan Sedak/Zdravko Kedžo/Ivan Tanta

17.50Das Modell der "Sozialen Marktwirtschaft"

Domagoj Ivan Milošević

18:30Geschichte der Europäischen Union

Mladen Puškarić

19:15Der Vertrag von Lissabon

Mladen Puškarić

Samstag, 12. Januar 2013

09:30Christlich-demokratische Werte in Politik und Gesellschaft

Danijel Labaš

10:15Ethik und Moderne Gesellschaft

Danijel Labaš

11:00Kaffeepause

11:15Strategien und Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit

Zoran Tomić

12:00Politische Kommunikation und Wahlen

Zoran Tomić

13:00 Gruppenphoto

13:15Mittagessen

14:00

– 17:00 Gruppenarbeit

17:00Workshop: Teamarbeit

Grundlagen - Merkmale - Phasen, Führung - Motivation - Gruppendynamik

Ana Mandac

18:00Teambuilding

Ana Mandac/ Kristijan Sedak

19:00Charisma und Durchsetzungsvermögen in der Politik

Ana Mandac

Sonntag, 13. Januar 2013

09:30Planspiel

Kristijan Sedak

10:15Politische Kommunikation

Ivan Tanta

10:45Präsentationstechniken (Verbale und Nonverbale Kommunikation)

Ivan Tanta / Zdravko Kedžo

11:15Kaffeepause

11:45Medienschulung - TV Spots

Zdravko Kedžo / Ivan Tanta

13:00Vorstellung des Event-Bulletin: "Akademiker"

Ivan Tanta / Zdravko Kedžo

13:30Evaluation des Wintersemesters

Ivo Ivančić

14:00Abreise der Teilnehmer

Arbeitssprache: Kroatisch, Englisch

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Zagreb - Sljeme

Publikation

Politische Akademie-Evaluierung
Jetzt lesen
Politische Akademie
Jetzt lesen
Kontakt

Dr. Michael A. Lange

Dr. Michael A

Kommissarischer Leiter des Rechtsstaatsprogramms Nahost/Nordafrika

Michael.Lange@kas.de +361 1 385-094 +361 1 395-094