Veranstaltungen

Fachkonferenz

8. KAS/ZHDZ Wertekongress

Jahreskongress

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltet mit der HDZ-Stiftung (ZHDZ) auch in diesem Jahr am 04. Dezember in Zagreb einen weiteren Wertekongress zur Frage der Werte in der Politik und Gesellschaft. In diesem Jahr wird der Wertekongress wegen der Coronavirus-Pandemie online veranstaltet.

Fachkonferenz

Innovation und Kommunikation in der Öffentlichen Verwaltung und den öffentlichen Unternehmen

FOCUS Konferenz

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltet gemeinsam mit dem Apriori Institutu für integriert-inklusive Kommunikation Südosteuropas vom 25. bis 26. November 2020 die FOCUS Konferenz im Online Format zum Thema: "nnovationen und Kommunikation in der Öffentlichen Verwaltung und den öffentlichen Unternehmen".

Fachkonferenz

EU und die Westbalkan-Staaten (WB6) – Kosovo

Videokonferenz

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltet mit dem Forschungsinstitut für hybride Kriegsführung am 23. November 2020 in Zagreb eine Videokonferenz zum Thema: "EU und die Westbalkan-Staaten (WB6) – Kosovo".

Fachkonferenz

Neue Sicherheitsherausforderungen für Europa

Sicherheitskonferenz

Zaklada Konrad Adenauer i "Centar za sigurnosnu suradnju" (RACVIAC) zajednički organiziraju 17. studenoga 2020. godine online konferenciju pod nazivom "Novi sigurnosni izazovi u Europi".

Online-Seminar

Sicherheitsherausforderungen für Europa

Sicherheitskonferenz

Die Konrad-Adenauer-Stiftung und das "Zentrum für Sicherheitskooperation" (RACVIAC) organisieren gemeinsam am 17. November 2020 im online Format eine Sicherheitskonferenz über die Sicherheitsherausforderungen Europas.

Fachkonferenz

Kroatische Migrationen: Gastarebeiter und Auswanderung

Internationale Wissenschaftliche Konferenz

Die Konrad-Adenuaer-Stiftung veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Fakultät der Koatischen Studien der Universität Zagreb und der Kroatischen Katholischen Universität vom 19. bis 20. Oktober 2020 in Zagreb eine Internationale Wissenschaftliche Konferen zum Thema: "Gastarbeiter und Auswanderung - Von der Realität bis zur Romantik".

Vortrag

Einsichten in die kroatischen Migrationen durch Ansätze der digitalen Demografie

Was können Facebook und Google Trends über die kroatischen Migrationen sagen?

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltet am 15. Oktober 2020 in Zusammenarbeit mit der Kroatischen Katholischen Universität eine Vorstellung der Studienergebnisse des Professors Dr. Tado Jurić zum Thema: "Was können uns Facebook und Google Trends über die kroatischen Migrationen sagen?".

Fachkonferenz

Zurück in die Zukunft – Neue Revolution des Einzelhandels

MAGROS 2020

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltet mit der wirtschaftlichen Fachzeitschrift "Suvremena trgovina" am 07. Oktober 2020 in Zagreb auch dieses Jahr die übliche Konferenz MAGROS zum Thema: "Zurück in die Zukunft – Neue Revolution des Einzelhandels".

Fachkonferenz

2. B2B-Treffen der Unternehmerinnen Kroatiens

"Neue Normalität im Unternehmertum"

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltet am 06. Oktober 2020 zusammen mit dem Zentrum für Unternehmerinnen in Poreč ein weiteres B2B-Treffen zum Thema: „Neue Normalität im Unternehmertum“.

Fachkonferenz

Tage des kroatischen Verbandes der Rundfunkverlage "HURIN"

Medienkompetenz

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltet zusammen mit dem kroatischen Verband der Rundfunkverlage „HURIN“ vom 06. bis 07. Oktober 2020 in Sveti Martin na Muri eine Konferenz zum Thema: "Medienkompetenz" unter dem Namen "Tage des kroatischen Verbands der Rundfunkverlage - HURIN".

„Frauen in der politischen Verantwortung“

Premierministerin Kosor eröffnet Tagung

Am Freitag, dem 29. Januar 2010 hielt die kroatische Ministerpräsidentin Jadranka Kosor die Eröffnungsrede des Forums „Frauen in die politische Verantwortung“ in Zagreb.

Kommunale Wahlen und Medien

Rundtischgespräch

Am 17. Mai 2009 finden in ganz Kroatien Kommunalwahlen statt. Zum ersten Mal werden die Bürgermeister und ihre Stellvertreter direkt gewählt, eine Neuigkeit für die Wähler aber auch für die Kandidaten.

Wahlberichterstattung während der Kommunalwahlen 2009

Mit Blick auf die kroatischen Kommunalwahlen im Mai 2009 organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) zusammen mit der Fachschule ProEduca, dem KroatischenVerband der Radiosendern und Zeitungen HURIN und der Informations- undKommunkationswissenschaftlichen Abteilung der Universiät Zadar vom 24. April bis 26.April 2009 ein Workshop für Journalisten.

Kroatien in der EU – Was bringt die Mitgliedschaft?

Die zweite diesjährige Europa-Konferenz am 3. Okt. in Zagreb von KAS, VERN, CES und ZHDZ mit hochrangigen Vertretern von Regierung, Diplomatie und EU fand großes mediales Interesse.

Hrvatski put i razvoj / Croatians Gateway to Growth

im Rahmen des „Fünften Europäischen Tages des Mittelstandes in Kroatien

Die Teilnehmer aus Ost- und Westeuropa und aus den USA waren sich darin einig, dass Kroatien bereits einige Fortschritte erreicht hat, dass aber viele Probleme noch zu lösen seien.

Frauen und Frauenpolitik in Kroatien: Eine Bestandsaufnahme

Die von der Konrad-Adenauer-Stiftung und dem politikwissenschaftlichen Institut der Universität Zagreb organisierte Konferenz am 07. Mai 2008 im Hotel Regent Esplanade in Zagreb zeigte, dass Gleichberechtigung in Kroatien ein hochaktuelles Thema ist.

Kroatien und die NATO: Was bringt eine Mitgliedschaft?

war der Titel einer internationalen Konferenz, die von der Konrad-Adenauer-Stiftung Kroatien gemeinsam mit der Stiftung des Kroatischen Staatseides, der Fachhochschule VERN und dem Privatsender-Netzwerk Media Servis organisiert wurde.

Bürger und die EU

Die KAS-Zagreb hat am 4.12.07 in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für die Kultur der Demokratie (DKD) eine Konferenz zum Thema „Bürger und die EU“ durchgeführt, die sich mit den Werten Solidarität, Verantwortung und Subsidiarität auseinandersetzte.

Welches Europa soll es sein?

Die Zukunft Kroatiens in der EU

Die KAS-Zagreb hat am 16.10.07 eine Vortrags- und Diskussionsreihe zum Thema „Welches Europa soll es sein?“ eröffnet, die sich mit den Grundlagen und der Finalität der Europäischen Einigung auseinandersetzt.Ein Beitrag von Dr. Christian Schmitz

Medien und Demokratie in Süd-Ost Europa. Entwicklungsperspektiven

Medienkonferenz Südosteuropa in Zagreb

Zusammen mit der WAZ-Mediengruppe und der Journalistenvereinigung SEEMO (South East Europe Media Organisation) haben das KAS-Länderprogramm Kroatien und das Medienprogramm Südosteuropa eine große Konferenz durchgeführt: