Event

Pressekonferenz: The public survey on the economic and financial conditions in Lebanon

Im Auftrag der Konrad-Adenauer-Stiftung führte Statistics Lebanon zwischen dem 4. und 13. Dezember 2019 im Libanon landesweite Befragungen zur wirtschaftlichen Situation des Landes durch. In Zeiten allgegenwärtiger Herausforderungen zeigen die Ergebnisse der Umfrage persönliche Einschätzungen der aktuellen Lage Libanons.

Details

Die Konrad-Adenauer-Stiftung wird am Mittwoch, dem 27.02.2019, die Ergebnisse der Studie zur ökonomischen und finanziellen Situation des Libanons in einer Pressekonferenz präsentieren. Nach einer kurzen Einführung von Dr. Malte Gaier wird Rabih Haber, Leiter von Statists Lebanon, die Forschungserbnisse  vorstellen. Der Wirtschaftsexperte Dr. Sami Nader wird die wichtigsten Punkte und Erkenntnisse aufgreifen und analysieren.  Im Anschluss wird die Präsentation für Fragen der Gäste geöffnet.

Über Ihre Teilnahme an der Pressekonferenz und Ihre Beiträge zur Diskussion würden wir uns sehr freuen.  Die Konferenz wird am 27. Februar 2019 von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Press Club in Furn al Chebbak, Beirut stattfinden.

Eine simultane Übersetzung wird in englischer und arabischer Sprache zur Verfügung gestellt.

Bitte Bestätigen Sie Ihre Teilnahme bis zum 24. Februar über

Telefon: +961 (0)1 388 095
E-mail: info.beirut@kas.de

Die Teilnahme erfordert eine formelle Anmeldung.

Programm

11:00         Stellungnahme des Leiters des Auslandsbüros der KAS, Dr. Malte Gaier

11:10         Präsentation der Ergebnisse durch den Leiter von Statistics Lebanon, Mr. Rabih Haber

11:30         Analyse der wichtigsten Erkenntnisse durch den Wirtschaftsexperten, Dr. Sami Nader

11:40         Question and Answer

                    Getränke und leichtes Buffet  

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Press Club, Palm Center Old Alfa Bldg., 7th Flr., Chevrolet Area, Furn el Chebbak

Kontakt

Hana Nasser

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Libanon