Diskussion

Konservativismus aus der Nähe betrachtet

.

Details

Am 28. Juni fand in Vilnius eine Podiumsdiskussion aus der Reihe „Politisches Bewusstsein und Politische Bildung“ statt, im Rahmen deren das von der Konrad-Adenauer-Stiftung und dem Institut für demokratische Politik herausgegebene Buch „Scheidewege des Konservativismus“ präsentiert wurde. An der Diskussion nahmen Verfasser des Buches, Politologe Vladimiras Laučius, Lektor im Institut für internationale Beziehungen und Politikwissenschaften Alvydas Jokubaitis und andere Mitautoren des Buches teil.

Programm:

17:00 Konservativismus und Liberalismus im politischen Leben Litauens

Herr Vladimiras LAUČIUS, Politologe

17:45 Diskussion

18:00 Ideologische Vielfalt und Identitätsprobleme des Konservativismus

Herr Prof. Alvydas JOKUBAITIS, Institut für internationale Beziehungen und Politikwissenschaften der Universität Vilnius

18:45 Diskussion

19:00Praktische Herausforderungen für Konservative in der Gegenwart

Herr Lauras BIELINIS, Politologe

19.45Diskussion

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

„Prie Universiteto“, Dominikonų g. 9, Vilnius

Referenten

  • Herr Vladimiras LAUČIUS
    • PolitologeHerr Prof. Alvydas JOKUBAITIS
      • Institut für internationale Beziehungen und Politikwissenschaften der Universität VilniusHerr LAURAS BIELINIS
        • Politologe
          Kontakt

          Dr. Andreas von Below

          Dr