Asset-Herausgeber

Workshop

NATO und regionale Sicherheit

Seminar für Journalisten aus Südosteuropa

Zum zweiten Mal veranstaltet das KAS-Medienprogramm Südosteuropa einen sicherheitspolitischen Workshop für südosteuropäische Journalisten.

Asset-Herausgeber

Details

Das diesjährige Seminar findet parallel zur Frühjahrstagung der Parlamentarischen Versammlung der NATO in der bulgarischen Schwarzmeerstadt Varna statt. So können die Journalisten, die aus mindestens fünf Balkan-Ländern kommen, nicht nur ihr inhaltliches Wissen zu NATO- und Sicherheitsthemen auffrischen, sondern sie haben auch die Gelegenheit, als Medienvertreter direkt über die politisch hochrangig besetzte NATO-Tagung zu berichten. Ziel dieser Bildungsmaßnahme ist es, die Qualität der Medienberichterstattung zu NATO- und Sicherheitsthemen in der Region zu erhöhen. Gleichzeitig soll der regionale Erfahrungsaustausch und die Vernetzung von Journalisten gefördert werden. Kooperationspartner ist das Media Development Center (MDC, Sofia).

Asset-Herausgeber

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Varna, Riviera

Referenten

  • Dr. Karl Lamers
    • NATO Parliamentary Assembly President
      • Avgustina Tsvetkova
        • Deputy Minister of Defence
          • Bulgaria
            • Nikola Lazic
              • NATO PA Serbian Delegation
                • Kenneth Geers
                  • U.S. Representative to the Cyber Defence Centre in Estonia

                    Publikation

                    Cyber-Verteidigung und Netzwerken: Sicherheitspolitischer Journalistenworkshop
                    Jetzt lesen
                    Kontakt

                    Matthias Barner

                    Matthias Barner bild

                    Leiter des Auslandsbüros Vereinigtes Königreich und Irland

                    matthias.barner@kas.de +44 20 783441-19

                    Asset-Herausgeber

                    Asset-Herausgeber