Veranstaltungen

Heute

Feb

2021

Präsentationstour Index für Demokratieentwicklung in Mexiko – IDD-Mex 2020
Februar 2021: IDD-Mex 2020

Feb

2021

Präsentationstour Index für Demokratieentwicklung in Mexiko – IDD-Mex 2020
Februar 2021: IDD-Mex 2020
Mehr erfahren

Live-Stream

Presentación del KAS Paper: La política exterior del México contemporáneo

Seminario virtual

Presentación del KAS Paper "La política exterior del México contemporáneo", en donde contaremos con la participación de destacados especialistas en materia de política exterior de México.

Live-Stream

Conferencia Magistral "Economía Social de Mercado"

Un proyecto para la paz global

Presentar el potencial de la economía social para apuntalar la paz en y entre las naciones.

Online-Seminar

Growth Mindset: jóvenes + innovación = competitividad

Industrial Transformation México (ITM)

KAS México presente en la sección “Futurisitc Minds” de la Feria Industrial Transformation México (ITM) 2020.

Seminar

Migración para el Desarrollo

Seminario

La Konrad-Adenauer-Siftung (KAS) México, Nada Nos Detiene, México Joven y la Red Latinoamericana de Jóvenes por la Democracia abren la convocatoria para participar en el Seminario "Migración para el Desarrollo" del 20 de octubre al 05 de noviembre.

Forum

Libertad de expresión y medios en tiempos de pandemia

Foro / Mesas de análisis

Online-Seminar

Projekt “Junge Führungskräfte für Mexiko”

Dieser Text ist nur auf Spanisch verfügbar.

Brindar a los jóvenes conocimientos, herramientas y experiencias prácticas en torno a la administración pública que den como resultado el desarrollo de habilidades y actitudes para liderar e innovar de forma competitiva en el ámbito de acción gubernamental.

Online-Seminar

Migration zwischen Mexiko und der USA in der gegenwärtigen Situation

Webinar

Online-Seminar

Projekt “Junge Führungskräfte für Mexiko”

Dieser Text ist nur auf Spanisch verfügbar.

Capacitación y formación intensiva para jóvenes con liderazgo en organizaciones universitarias, civiles, indígenas, deportivas, empresariales, sindicales, sociales, y/o políticas con visión humanista.

Online-Seminar

Stärkung des Strafrechtssystems in Mexiko

Dieser Text ist nur auf Spanisch verfügbar.

Mesas de discusión entre expertos sobre el sistema de justicia penal acusatorio.

Live-Stream

Conversatorios Virtuales sobre el KAS Paper "Representación y participación política indígena"

Dieser Inhalt ist derzeit nur auf Spanisch verfügbar.

„Transparenz macht den Unterschied“

Eröffnung der 4. Ringvorlesung „Transparenz und Rechenschaftspflicht in der öffentlichen Verwaltung“

Mit diesen Worten schloss María del Carmen Leyva Báthory, Direktorin der Abteilung für Transparenz in der Stadtregierung von Puebla, ihre Begrüßungsworte bei der Eröffnung der Ringvorlesung, die dieses Wintersemester 2014 an zwei Universitäten der Stadt bereits zum vierten Mal in Folge durchgeführt wird. Das Gemeinschaftsprojekt der KAS Mexiko und der Stadtregierung wird ExpertInnen auf Gebieten wie „Open Government“, Datenschutz oder Budgettransparenz nach Puebla bringen, rund 250 Studierenden aus Studienrichtungen wie Jura, Politikwissenschaften oder Publizistik werden davon profitieren.

Exitoso cierre de SIPROCAM en Sinaloa

En el mes de julio se realizó el último Seminario de Formación y Capacitación Municipal (SIPROCAM) en la ciudad de Culiacán, Sinaloa.

Intensivkurs zum Thema Humanismus und Förderung indigener Führungskräfte

Yucatán

Von Mai bis Juli 2014 führte die Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit der PAN, der Parteizentrale in Yucatán (Comité Directivo Estatal de Yucatán, CDEY) und der Nationalen Abteilung für Aus- und Weiterbildung (Secretaría Nacional de Formación y Capacitación, SNFC) zum zweiten Mal einen Intensivkurs zum Thema Humanismus und Förderung indigener Führungskräfte durch. Die Veranstaltung fand im Staat Yucatán statt.

KAS beim jährlichen Kongress der Acción Juvenil in Querétaro

“Ein Herz – Ein Team” – unter diesem Motto fand am 19. Juli 2014 in der Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates Querétaro der nationale Kongress der Acción Juvenil statt. Zum jährlichen Event der PAN-Jugendorganisation kamen an die 3 700 Jugendliche und junge Erwachsene aus ganz Mexiko, um führenden PAN-Politikern zu begegnen, sich auszutauschen oder sich bei einem der zahlreichen Stände verschiedenster politischer Organisationen, Bildungseinrichtungen und Stiftungen zu informieren. Auch die KAS Mexiko war im Reigen der Aussteller vertreten.

Erfolgreicher Abschluss der Führungsakademie ESLIDER

Zum zwölften Mal in Folge veranstaltete Die Konrad-Adenauer-Stiftung in Mexiko zusammen mit der Partei Acción Nacional in den vergangenen Monaten die Fortbildungsakademie ESLIDER. Ende Juni schlossen die Teilnehmer den Fortbildungskurs im Rahmen einer Intensivwoche erfolgreich ab.

Deutschlandseminar für Vertreter von Think tanks zur Außen- und Sicherheitspolitik aus Lateinamerika

Inlandsprogramme der Konrad-Adenauer-Stiftung

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung besuchten außen-, sicherheits- und verteidigungspolitische Experten aus Mexiko, Brasilien, Chile, Kolumbien und Peru vor kurzem Berlin und Hamburg. Neben hochrangigen Vertretern aus dem Auswärtigen Amt, dem Verteidigungsministerium sowie dem Bundeskanzleramt standen der Delegation auch Wissenschaftler aus Universitäten und Think tanks sowie Mitglieder des Auswärtigen Ausschusses und weitere Bundestagsabgeordnete als Gesprächspartner zur Verfügung.

Deutschlandseminar für hochrangige Politiker und Wirtschaftsvertreter aus Ländern der Pazifik-Allianz

Inlandsprogramme der Konrad-Adenauer-Stiftung

Hochrangige Vertreter aus aus Politik und Wirtschaft verschiedener Länder der Pazifik-Allianz wie etwa der chilenische Umweltminister informieren sich zur Zeit im Rahmen eines Deutschlandseminars vor dem Hintergrund der anstehenden Welt-Klimakonferenz COP20 über Aspekte des Klimawandels, der nachhaltigen Rohstoffbewirtschaftung, Energiesicherheit und -effizienz.

Journalismus in Risiko-Regionen

Sicherheit im mexikanischen Journalismus und das neue Telekommunikationsgesetz

Gemeinsam mit der Journalistenakademie des Bundesstaates Chihuahua veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung in Mexiko im Juni 2014 eine Konferenz, in der sich die rund 60 TeilnehmerInnen mit Sicherheitsvorkehrungen im mexikanischen Journalismus und dem neuen Telekommunikationsgesetz in Mexiko auseinandersetzten. Mit der Veranstaltung sollte der Austausch unter JournalistInnen in Risiko-Regionen – zu denen Chihuahua im journalistischen Sinn gezählt wird – gefördert und eine kritische Auseinandersetzung mit dem neuen Telekommunikationsgesetz ermöglicht werden.

Die Gemeinden als Schlüsselakteure für den erfolgreichen Klima- und Umweltschutz

Seminar in Aguascalientes

Ende Mai 2014 organisierte die KAS gemeinsam mit dem Bürgermeisterverband ANAC, dem Internationalen Rat für lokale Umweltinitiativen (ICLEI) sowie der Stadt Aguascalientes ein zweitägiges Seminar zum Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz auf kommunaler Ebene. Eingeladen waren Bürgermeister, Stadt- und Gemeinderatsmitglieder, Vertreter des öffentlichen Dienstes und Akademiker aus allen 32 Bundesländern Mexikos.

Fortbildungskurse für lokale Führungskräfte

Am 7. Juni 2014 trafen sich achtunddreißig Teilnehmer zum zweiten Seminar der Veranstaltungsreihe SIPROCAM in Saltillo, Hauptstadt des Bundestaats Coahuila.