Veranstaltungen

Forum

Foro "Experiencias exitosas en materia de seguridad"

Lanzamiento del proyecto "Seguridad Pública de Municipio a Municipio"

La Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) México en colaboración con la Asociación Nacional de Alcaldes (ANAC), realizan el foro “Experiencias exitosas en materia de seguridad” será parte del foro “Yucatán pedalea”, como parte de la cooperación con los gobiernos locales humanistas.

Forum

Yucatán Pedalea

Foro de movilidad urbana

La Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) México será parte del foro “Yucatán pedalea”, que organiza el Instituto de Movilidad y Desarrollo Urbano Territorial del Gobierno de Yucatán, en el marco del Smartcity Expo Latam Congress, como parte de la cooperación internacional para la urbanización y movilidad en ciudades inteligentes.

Vortrag

Conferencia internacional "Hacia la modernización del Acuerdo Global"

Oportunidades para el fortalecimiento de los derechos humanos, el Estado de Derecho y el desarrollo sostenible.

La Fundación Konrad Adenauer en México en colaboración con el Instituto Mora (Cámara de Diputados), el Instituto Europeo de Estudios Internacionales (IEEI), la Escuela de Negocios de Copenhague y la Universidad Pontificia de Salamanca, les invitamos a participar en la conferencia internacional "Hacia la modernización del Acuerdo Global".

Forum

Gira de la Democracia | Yucatán

Presentación de Resultados del Índice de Desarrollo Democrático de México 2021

La Fundación Konrad Adenauer México te invita Gira de la Democracia, la cual llevaremos a cabo en Yucatán con la Presentación de Resultados del Índice de Desarrollo Democrático de México 2021, en colaboración con la Universidad Modelo de Yucatán.

Live-Stream

Gira de la Democracia | Campeche

Presentación de Resultados del Índice de Desarrollo Democrático de México 2021

La Fundación Konrad Adenauer México te invita Gira de la Democracia, la cual llevaremos a cabo en Campeche con la Presentación de Resultados del Índice de Desarrollo Democrático de México 2021, en colaboración con la Universidad Autónoma de Campeche.

Seminar

Conversatorio “Desarrollo económico y social en México a mitad del sexenio, ¿Cómo vamos?”

Análisis del estado actual del desarrollo económico y social en México a mitad del sexenio.

La Konrad-Adenauer-Stiftung México en colaboración con la Confederación Patronal de la República Mexicana (COPARMEX), organizamos el conversatorio “Desarrollo económico y social en México a mitad del sexenio, ¿Cómo vamos?”.

Seminar

Presentación de la serie GEMAP Policy Briefs: análisis de la Alianza del Pacífico a 10 años.

La serie de 4 Policy Briefs resume los 10 años de la Alianza del Pacífico.

La Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) México en colaboración con el Grupo de Estudios sobre México y la Alianza del Pacífico (GEMAP), organizamos la presentación de la serie GEMAP Policy Briefs: análisis de la Alianza del Pacífico a 10 años.

Online-Seminar

Seminario “El camino hacia adelante para el sistema de ahorro para el retiro en México”

Colaboración KAS México - IMCO

La Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) México en colaboración con el Instituto Mexicano para la Competitividad (IMCO) organizamos el seminario virtual “El camino hacia adelante para el sistema de ahorro para el retiro en México”.

Online-Seminar

Seminar "Herausforderungen der nationalen und internationalen Sicherheit in der Pandemie"

Internationale Politik und Sicherheit

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Mexiko organisiert in Zusammenarbeit mit der Universidad Metropolitana de Monterrey im Rahmen des Diploms zum Thema Nationale und internationale Sicherheit und Menschenrechte das virtuelle Seminar „Herausforderungen der nationalen und internationalen Sicherheit in der Pandemie”.

Kongress

KAS México en Industrial Transformation México

Cumbre de Desarrollo Industrial Sostenible y Cumbre de Educación Dual

En el marco de la feria industrial “Industrial Transformation México”, la Konrad-Adenauer-Stiftung México será parte del programa de la Cumbre de Desarrollo Industrial Sostenible y la Cumbre de Educación Dual, que se realizará en León, Guanajuato.

4. JÄHRLICHE KONFERENZ „WEGE ZU EINEM DEMOKRATISCHEN KUBA“

Quintana Roo Erklärung 2017

Bei der vierten jährlich stattfindenden Konferenz „Wege zu einem demokratischen Kuba“ in Quintana Roo, gaben die Mitglieder der MUAD (Mesa de Unidad para la Acción Democrática) als Reaktion auf die Schwierigkeiten, über welche 21 der in Kuba lebenden Teilnehmer bei ihrer Ausreise von Havanna nach Mexiko berichteten, die gemeinsame Quintana Roo 2017 Erklärung ab.

Die Rolle der EU in einer globalisierten Welt

KACIRSS Frühstück mit Manfred Weber (EVP)

Das fünfte KACIRSS Frühstück fand am 19. Juli mit MdEP Manfred Weber, dem Vorsitzenden der EVP Fraktion im Europäischen Parlament statt.

Brücken und Mauern - die wachsenden aber schwierigen Beziehungen zwischen Mexiko und den USA

KACIRSS veranstaltet das vierte "Desayuno KACIRSS", diesmal mit Andrew Selee

Am 11. Juli fand zum vierten Mal in diesem Jahr ein KACIRSS Frühstück (Desayuno KACIRSS) statt. Referent war diesmal Andrew Selee, neuer Vorsitzender des Migration Policy Instituts in Washington D.C.

Erster Fortbildungskurs für indigene Führungskräfte in Mexiko

Kernthema: Menschenrechte und indigene Völker

Politische Partizipation und politisches Engagement sind unerlässlich für eine funktionierende und lebendige Demokratie. Die indigene Bevölkerung Mexikos bleibt jedoch nach wie vor zu großen Teilen vom Prozess der politischen Meinungs- und Willensbildung ausgeschlossen. Daher fördert die KAS Mexiko ihre aktive Teilnahme seit Jahren. Mit dem ersten Spezialisierungskurs für indigene Führungskräfte, das vom 15. bis 17. Juni in Oaxaca stattfand, führte sie ihre Bemühungen noch intensiver fort.

Deutschlandseminar für junge Politiker aus Mittelamerika

Zwölf junge politische Führungskräfte aus den Ländern Mexiko, Guatemala, Honduras, Costa Rica und Panama nahmen auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung vom 17. – 24. Juni 2017 an dem einwöchigen Seminar in Berlin und Düsseldorf teil. Kampagnenführung und Kommunikation waren zentrale Themenstellungen sowohl im Konrad Adenauer Haus der CDU als auch im Verlauf des Gesprächs mit dem Vorsitzenden der internationalen Kommission der Jungen Union Ruben Schuster.

Desayuno KACIRSS China - Lateinamerika

Das dritte Desayuno, diesmal mit Prof. Dr. Ralf Leiteritz

Am Dienstag den 13.06. fand das dritte Desayuno KACIRSS statt. Dem Vortrag von Prof. Dr. Leiteritz zum Thema "Risiken und Chancen der Annäherung an die Volksrepublik China für Lateinamerika" folgte eine interessante und belebte Frage-Antwort Runde. Teilnehmer waren hochrangige Vertreter der politischen Parteien, Ministerien, Botschaften, Universitäten und Stiftungen. Wir danken allen Teilnehmern für ihr Kommen!

Lateinamerikanisches Forum für Inklusive Demokratie gegründet

In Zusammenarbeit mit dem Centro Fox und dem Club de Madrid hat das Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung in Mexiko das „LateinamerikanischeForum für Inklusive Demokratie“ gegründet. Bei der Auftaktveranstaltung in Guanajuato nahmen u.a. die früheren Präsidenten Mexikos, Vicente Fox, Boliviens, Jorge Quiroga, Costa Ricas, Laura Chinchilla Miranda sowie Chiles, Edurardo Frei, Uruguays, Luis Alberto Lacalle und der Dominikanischen Republik, Leonel Fernández, teil.

Moderne Parteiarbeit in der Großstadt

Dialog mit StM'in Monika Grütters

Am 27. Februar organisierte die KAS Mexiko ein Abendessen mit StM'in Monika Grütters, PAN-Präsident Ricardo Anaya und weiteren wichtigen Vertretern der PAN in Mexiko-Stadt. In ihrer Funktion als Landesvorsitzende der CDU Berlin wurde Frau Grütters als Ehrengast geladen, um ihre Erfahrungen zur CDU-Parteiarbeit in Berlin mit den Teilnehmern zu teilen. Im Anschluss erfolgte ein intensiver Dialog, der von Herrn Prof. Dr. Stefan Jost, Auslandsmitarbeiter der KAS in Mexiko, moderiert wurde.

Politik aus christlicher Verantwortung

Ein Vortrag von Dr. Margot Käßmann, Botschafterin für das Reformationsjubiläum 2017

Am 21. Februar 2017 organisierte die KAS Mexiko gemeinsam mit dem IMDOSOC und der Evangelischen Gemeinde deutscher Sprache in Mexiko ein Frühstück für rund vierzig Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Kirche und Zivilgesellschaft. Anlass dazu gab der Besuch von EKD-Botschafterin Margot Käßmann in Mexiko. Sie hielt im Rahmen dieses Frühstücks einen Vortrag über die christliche Verantwortung in der Politik und nahm somit rückblickend auf das Themenjahr 2014 „Reformation und Politik“ Stellung zu Fragen über die politischen Implikationen, die die Reformationsbewegung mit sich brachte.

Herausforderungen für Deutschland und Mexiko vor dem Hintergrund des internationalen politischen Wandels

KACIRSS Event am 28. Februar mit Viktor Elbling, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Mexiko