Veranstaltungen

Forum

Foro "Experiencias exitosas en materia de seguridad"

Lanzamiento del proyecto "Seguridad Pública de Municipio a Municipio"

La Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) México en colaboración con la Asociación Nacional de Alcaldes (ANAC), realizan el foro “Experiencias exitosas en materia de seguridad” será parte del foro “Yucatán pedalea”, como parte de la cooperación con los gobiernos locales humanistas.

Forum

Yucatán Pedalea

Foro de movilidad urbana

La Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) México será parte del foro “Yucatán pedalea”, que organiza el Instituto de Movilidad y Desarrollo Urbano Territorial del Gobierno de Yucatán, en el marco del Smartcity Expo Latam Congress, como parte de la cooperación internacional para la urbanización y movilidad en ciudades inteligentes.

Vortrag

Conferencia internacional "Hacia la modernización del Acuerdo Global"

Oportunidades para el fortalecimiento de los derechos humanos, el Estado de Derecho y el desarrollo sostenible.

La Fundación Konrad Adenauer en México en colaboración con el Instituto Mora (Cámara de Diputados), el Instituto Europeo de Estudios Internacionales (IEEI), la Escuela de Negocios de Copenhague y la Universidad Pontificia de Salamanca, les invitamos a participar en la conferencia internacional "Hacia la modernización del Acuerdo Global".

Forum

Gira de la Democracia | Yucatán

Presentación de Resultados del Índice de Desarrollo Democrático de México 2021

La Fundación Konrad Adenauer México te invita Gira de la Democracia, la cual llevaremos a cabo en Yucatán con la Presentación de Resultados del Índice de Desarrollo Democrático de México 2021, en colaboración con la Universidad Modelo de Yucatán.

Live-Stream

Gira de la Democracia | Campeche

Presentación de Resultados del Índice de Desarrollo Democrático de México 2021

La Fundación Konrad Adenauer México te invita Gira de la Democracia, la cual llevaremos a cabo en Campeche con la Presentación de Resultados del Índice de Desarrollo Democrático de México 2021, en colaboración con la Universidad Autónoma de Campeche.

Seminar

Conversatorio “Desarrollo económico y social en México a mitad del sexenio, ¿Cómo vamos?”

Análisis del estado actual del desarrollo económico y social en México a mitad del sexenio.

La Konrad-Adenauer-Stiftung México en colaboración con la Confederación Patronal de la República Mexicana (COPARMEX), organizamos el conversatorio “Desarrollo económico y social en México a mitad del sexenio, ¿Cómo vamos?”.

Seminar

Presentación de la serie GEMAP Policy Briefs: análisis de la Alianza del Pacífico a 10 años.

La serie de 4 Policy Briefs resume los 10 años de la Alianza del Pacífico.

La Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) México en colaboración con el Grupo de Estudios sobre México y la Alianza del Pacífico (GEMAP), organizamos la presentación de la serie GEMAP Policy Briefs: análisis de la Alianza del Pacífico a 10 años.

Online-Seminar

Seminario “El camino hacia adelante para el sistema de ahorro para el retiro en México”

Colaboración KAS México - IMCO

La Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) México en colaboración con el Instituto Mexicano para la Competitividad (IMCO) organizamos el seminario virtual “El camino hacia adelante para el sistema de ahorro para el retiro en México”.

Online-Seminar

Seminar "Herausforderungen der nationalen und internationalen Sicherheit in der Pandemie"

Internationale Politik und Sicherheit

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Mexiko organisiert in Zusammenarbeit mit der Universidad Metropolitana de Monterrey im Rahmen des Diploms zum Thema Nationale und internationale Sicherheit und Menschenrechte das virtuelle Seminar „Herausforderungen der nationalen und internationalen Sicherheit in der Pandemie”.

Kongress

KAS México en Industrial Transformation México

Cumbre de Desarrollo Industrial Sostenible y Cumbre de Educación Dual

En el marco de la feria industrial “Industrial Transformation México”, la Konrad-Adenauer-Stiftung México será parte del programa de la Cumbre de Desarrollo Industrial Sostenible y la Cumbre de Educación Dual, que se realizará en León, Guanajuato.

"Der freie Markt und der Sozialstaat: eine Annäherung aus Sicht der Sozialen Marktwirtschaft"

Seminar im Rahmen der Cátedra für Soziale Marktwirtschaft in Chihuahua

Am 26. September organisierte die KAS Mexiko in Zusammenarbeit mit Canacintra Chihuahua, Coparmex Chihuahua, der Universität La Salle und USEM Chihuahua ein weiteres Seminar im Rahmen der Cátedra für Soziale Marktwirtschaft Chihuahua. An der Universität La Salle in Chihuahua hielt Herr Johann Gottschalk einen Vortrag zum Thema "Der freie Markt und der Sozialstaat: eine Annäherung aus Sicht der Sozialen Marktwirtschaft" und erläuterte die Umsetzung des Konzepts in Mexiko.

Fortbildungskurs in Sozialer Marktwirtschaft für Journalisten

Vom 3. bis 4. Oktober 2014 fand das dritte Seminar im Rahmen eines Fortbildungskurses zum Thema Wirtschaft für Journalisten statt, der von der Universidad Popular Autónoma del Estado de Puebla (UPAEP) und der KAS Mexiko ausgerichtet wird. An sechs aufeinanderfolgenden Wochenenden werden Journalisten regionaler und nationaler Kommunikationsmedien die Grundlagen der Volkswirtschaftslehre mit Fokus auf dem Konzept der Sozialen Marktwirtschaft beigebracht.

Erster Workshop des Umwelt- und Klimaschutznetzwerkes der PAN

Mexiko-Stadt

Am 12. September 2014 fand mit Unterstützung der KAS in Mexiko-Stadt der erste Arbeitskreis des Umwelt- und Klimaschutznetzwerkes "Red Sinergia Azul por el Medio Ambiente" der PAN statt. Ausgehend von der Notwendigkeit die Frage des Umweltschutzes entschlossen anzugehen und innerhalb eines humanistischen Ansatzes Lösungen zu finden, kamen Parteimitglieder der PAN, Repräsentanten verschiedener Stiftungen und Umweltorganisationen sowie der Zivilgesellschaft zusammen, um ein Organisationspapier für das Netzwerk zu erarbeiten.

2. Internationaler Kongress der Politikwissenschaften

Bereits zum zweiten Mal organisierte der Mexikanische Verband für Politikwissenschaften AMECIP einen dreitägigen internationalen politikwissenschaftlichen Kongress, der dieses Jahr in Toluca, Mexiko stattfand. Zur Auftaktveranstaltung am 11. September 2014 kamen interessierte Studenten, politikwissenschaftliche Experten und Ikonen des Fachs aus Mexiko sowie aus aller Welt zusammen, um sich über neueste Entwicklungen auszutauschen. Der Kongress, der unter dem Motto „Zivilgesellschaft und demokratische Kultur“ stand, wurde auch in diesem Jahr wieder von der KAS Mexiko gefördert.

„Transparenz macht den Unterschied“

Eröffnung der 4. Ringvorlesung „Transparenz und Rechenschaftspflicht in der öffentlichen Verwaltung“

Mit diesen Worten schloss María del Carmen Leyva Báthory, Direktorin der Abteilung für Transparenz in der Stadtregierung von Puebla, ihre Begrüßungsworte bei der Eröffnung der Ringvorlesung, die dieses Wintersemester 2014 an zwei Universitäten der Stadt bereits zum vierten Mal in Folge durchgeführt wird. Das Gemeinschaftsprojekt der KAS Mexiko und der Stadtregierung wird ExpertInnen auf Gebieten wie „Open Government“, Datenschutz oder Budgettransparenz nach Puebla bringen, rund 250 Studierenden aus Studienrichtungen wie Jura, Politikwissenschaften oder Publizistik werden davon profitieren.

Exitoso cierre de SIPROCAM en Sinaloa

En el mes de julio se realizó el último Seminario de Formación y Capacitación Municipal (SIPROCAM) en la ciudad de Culiacán, Sinaloa.

Intensivkurs zum Thema Humanismus und Förderung indigener Führungskräfte

Yucatán

Von Mai bis Juli 2014 führte die Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit der PAN, der Parteizentrale in Yucatán (Comité Directivo Estatal de Yucatán, CDEY) und der Nationalen Abteilung für Aus- und Weiterbildung (Secretaría Nacional de Formación y Capacitación, SNFC) zum zweiten Mal einen Intensivkurs zum Thema Humanismus und Förderung indigener Führungskräfte durch. Die Veranstaltung fand im Staat Yucatán statt.

KAS beim jährlichen Kongress der Acción Juvenil in Querétaro

“Ein Herz – Ein Team” – unter diesem Motto fand am 19. Juli 2014 in der Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates Querétaro der nationale Kongress der Acción Juvenil statt. Zum jährlichen Event der PAN-Jugendorganisation kamen an die 3 700 Jugendliche und junge Erwachsene aus ganz Mexiko, um führenden PAN-Politikern zu begegnen, sich auszutauschen oder sich bei einem der zahlreichen Stände verschiedenster politischer Organisationen, Bildungseinrichtungen und Stiftungen zu informieren. Auch die KAS Mexiko war im Reigen der Aussteller vertreten.

Erfolgreicher Abschluss der Führungsakademie ESLIDER

Zum zwölften Mal in Folge veranstaltete Die Konrad-Adenauer-Stiftung in Mexiko zusammen mit der Partei Acción Nacional in den vergangenen Monaten die Fortbildungsakademie ESLIDER. Ende Juni schlossen die Teilnehmer den Fortbildungskurs im Rahmen einer Intensivwoche erfolgreich ab.

Deutschlandseminar für Vertreter von Think tanks zur Außen- und Sicherheitspolitik aus Lateinamerika

Inlandsprogramme der Konrad-Adenauer-Stiftung

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung besuchten außen-, sicherheits- und verteidigungspolitische Experten aus Mexiko, Brasilien, Chile, Kolumbien und Peru vor kurzem Berlin und Hamburg. Neben hochrangigen Vertretern aus dem Auswärtigen Amt, dem Verteidigungsministerium sowie dem Bundeskanzleramt standen der Delegation auch Wissenschaftler aus Universitäten und Think tanks sowie Mitglieder des Auswärtigen Ausschusses und weitere Bundestagsabgeordnete als Gesprächspartner zur Verfügung.