Asset-Herausgeber

Publikationen

Asset-Herausgeber

Deutsch-Ungarische Sommerakademie 2022

Mit einer österreichischen Delegation durften wir an der diesjährigen Sommerakademie in Sopron vom 18.-20. August 2022 teilnehmen.

Dialogue Programme: “A Neglected Story - The Legacy of Splitting the Atom”

First Study Programme 2021-2022

After having taken part in six seminars on nuclear safety, 22 participants from 13 countries completed the Dialogue Programme "A Neglected Story - The Legacy of Splitting the Atom" with a final event on 3rd to 7th July in Vienna.

Konferenz: Die Rolle Mitteleuropas für die Zukunft der EU

Den Abschluss der Veranstaltungsreihe bildete die Konferenz ‘The role of Central Europe for the future of the EU‘ am 30.05.2022 in Wien, die in Zusammenarbeit mit der Ungarischen Botschaft in Wien, der Diplomatischen Akademie und dem Austrian Institute für Europa- und Sicherheitspolitik organisiert wurde.

Workshop: Strengthening Security and Resilience in Europe

Political Dialogue of leaders from Albania, Austria, Bosnia and Herzegovina, Croatia, Cyprus, Germany, Greece, Kosovo, Montenegro, North Macedonia, Slovenia and Serbia

From 11. to 14. Mai 2022, a Political Dialogue with leaders from Albania, Austria, Bosnia and Herzegovina, Croatia, Cyprus, Germany, Greece, Kosovo, Montenegro, North Macedonia, Slovenia and Serbia took place in Vienna.

Wiener Dialog zur Zukunft Europas 2022

Potenziale deutsch-österreichischer Kooperation

Vom 25. bis 26. April 2022 veranstalteten wir gemeinsam mit der Universität Passau den dritten „Wiener Dialog zur Zukunft Europas“ in Wien.

The Future of European Security Architecture

Multilateral Dialogue KAS Vienna and Atomic Reporters

The Multilateral Dialogue KAS Vienna, together with Atomic Reporters, held an online discussion on "The Future of European Security Architecture".

Demokratie unter Druck - Teil 2: Illiberalität

Veranstaltungsreihe "Demokratie unter Druck" in Zusammenarbeit mit dem Think and Do Tank Shabka

Am 7. März veranstalteten die Kooperationspartner Multilateraler Dialog der Konrad-Adenauer-Stiftung in Wien und der Think and Do Tank Shabka die zweite Ausgabe der dreiteiligen Podiumsreihe „Demokratie unter Druck“, diesmal in Graz zum Thema "Illiberale Politik". Die Speaker waren Florian Bieber, Leiter des Zentrums für Südosteuropastudien an der Universität Graz sowie Roland Freudenstein, Vice-President von GLOBSEC und Leiter dessen Brüsseler Büros.

Nagelproben für Europa

Impulsvortrag von MdB Gunther Krichbaum

Agência Brasil / Wikimedia Commons / CC BY 3.0 BR

NPT +50: The next review conference

Sollte aufgrund der Omikron-Mutation keine Verschiebung erforderlich sein, wird die nächste Überprüfungskonferenz des Atomwaffensperrvertrags im Januar in New York stattfinden.

Dieser Artikel ist nur auf Englisch verfügbar.

Webinar: Nuclear Submarines - Who Will Get Them Next?

Online discussion on "Nuclear Submarines - Who Will Get Them Next?" by Multilateral Dialogue KAS and Atomic Reporters

Zeige 21 - 30 von 65 Ergebnissen.

Asset-Herausgeber

Asset-Herausgeber

Abgeschlossene Publikationsreihen

Arbeitspapiere

Broschürenreihe mit Darstellungen und Positionen, die kurzfristig auf aktuelle politische Fragen reagieren

Diese Reihe wurde eingestellt. Themen, die bisher in dieser Reihe erschienen sind, werden seit Anfang 2007 in unserer Reihe "Analysen und Argumente" veröffentlicht.

Einblicke

Berichte aus der Konrad-Adenauer-Stiftung

Die Herausgabe der "Einblicke" ist ausgesetzt. "Einblicke" hat alle drei Monate über die Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung berichtet.

Fokus

Publikationen des Teams Politikdialog und Analyse der Hauptabteilung Europäische und Internationale Zusammenarbeit.

Forschungen und Quellen zur
Zeitgeschichte

In der Reihe „Forschungen und Quellen zur Zeitgeschichte“ veröffentlicht das Archiv für Christlich-Demokratische Politik seit 1980 wissenschaftliche Studien zur Christlichen Demokratie, Darstellungen zur Geschichte der Bundesrepublik und der CDU sowie Biographien wichtiger Repräsentanten. Zu den 50 bisher erschienen Büchern zählen auch Quelleneditionen, wie Protokolle von Parteigremien oder Tagebücher von einflussreichen Politikern. Die Publikationen sind im Buchhandel erhältlich.

Gesellschaftspolitische Schriftenreihe

Veröffentlicht wurden herausragende Dissertationsschriften mit gesellschaftspolitisch relevanten Themen von Stipendiatinnen und Stipendiaten der Begabtenförderung und Personen, die ihrem Promotionskolleg „Soziale Marktwirtschaft“ kooptiert sind.

Die Reihe gab den Autorinnen und Autoren ein wissenschaftliches und publizistisches Forum und brachte aktuelle Themen in die öffentliche Diskussion ein.

Grundfragen der christlichen Demokratie

In dieser Reihe erschienen im Jahr 2006 Texte namenhafter Autoren zu Grundfragen der christlichen Demokratie.

Im Gespräch

Kulturpolitische Umschau

Zeitschrift mit Berichten aus Bundestag und Bundesländern, Gastbeiträgen, Rezensionen und Presseauswertungen zur aktuellen Kulturpolitik.

Im Plenum

Broschürenreihe der Konrad-Adenauer-Stiftung mit den Beiträgen von Konferenzen, Fachtagungen und Kongressen, die von längerfristigem Interesse sind.

Im Plenum kompakt

Die Broschüren im DIN-A-4-Format fassen kurz und knapp die Ergebnisse von Konferenzen, Fachtagungen und Kongressen zusammen, die von längerfristigem Interesse sind.

Positionen

Reden, Essays und Grundsatzpapiere zu drängenden Zeitfragen

In dieser Broschürenreihe veröffentlicht die Konrad-Adenauer-Stiftung grundlegende Positionen zu wichtigen Themen der Zeit.

Zukunftsforum Politik

Broschürenreihe zu aktuellen politischen Themen, welche über die Tagespolitik hinaus reichen

Zukunftsforum Politik

— 10 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 10 von 11 Ergebnissen.

Asset-Herausgeber