kurzum

EU-Operation IRINI

Symbolpolitik oder Weiterführung des Berliner-Prozesses?

Die 27 Mitgliedstaaten der EU haben nach monatelangen Debatten eine neue EU-Überwachungsmission im Mittelmeer beschlossen. Die Mission EU NAVFOR Med – Operation IRINI soll ab April mit Schiffen, Flugzeugen und per Satellit vor allem die Umsetzung des internationalen Waffenembargos gegen Libyen sicherstellen. Um einen substantiellen Beitrag zum von den Vereinten Nationen geführten Friedensprozess zu leisten, muss IRINI jedoch mit weiteren politischen Maßnahmen ergänzt werden.
Kontakt

Michael Bauer

Michael Bauer bild

Leiter des Auslandsbüros Libanon und des Auslandsbüros Syrien/Irak (kommissarisch)

michael.bauer@kas.de +961 (0)1 388 095/6 +961 (0) 1388097
Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können