Vortrag

29.01.2020 - "Bio, fair und regional" - Was steckt hinter den Lebensmittel-Siegeln?

Vortrag mit Diskussion

Details

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Liste der Prüf- und Gütesiegel, Zertifikate und Selbstverpflichtungen ist lang. Wir Verbraucher sind hilflos und benötigen inzwischen einen Etiketten-Dolmetscher. Worauf kommt es wirklich an? Was ist nachprüfbar und was nicht? Die Referentin klärt auf und bringt Licht ins Dickicht der Lebensmittel-Siegel.

 

Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Kreisvolkshochschule Vorpommern-Rügen, Regionalstelle Rügen

 

Veranstaltungsort

Kreisvolkshochschule Vorpommern-Rügen,

Regionalstelle Rügen

Störtebekerstraße 8a

18528 Bergen auf Rügen

                                  

Programm

 

19.00 Uhr

Begrüßung und inhaltliche Einführung

N. N.

                       

"Bio, fair und regional“ – Was steckt hinter den Lebensmittel-Siegeln?

Dr. Claudia Miersch

Leibniz-Institut für Nutztierbiologie (FBN), Dummerstorf

                       

20.00 Uhr

Diskussion

 

21.00 Uhr 

Veranstaltungsende

 

 

Tagungsleitung

Axel Lenk

 

Anmeldung

 

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Politisches Bildungsforum Mecklenburg-Vorpommern

Arsenalstraße 10, 19053 Schwerin, Tel. 0385-555705-0

E-Mail: eckhard.lemm@kas.de

 

 

Allgemeine Hinweise

 

Die Veranstaltungsteilnahme ist kostenfrei. Eine Teilnahmebestätigung wird nicht versandt. Nur bei einer Absage erfolgt eine Benachrichtigung.

 

Fotoeinverständnis und Feedback

Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial zeitlich unbegrenzt sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse und Öffentlichkeitsarbeit verwenden darf.

 

Ihre persönlichen Daten werden gemäß Datenschutzgrundverordnung verarbeitet. Ihre Daten werden im Rahmen unserer Veranstaltungsorganisation genutzt.  Dieser Nutzung stimmen Sie mit Ihrer Anmeldung zu. 

Weitere Informationen zum Datenschutz können Sie unter www.kas.de einsehen.

 

Anregungen und Hinweise senden Sie bitte an feedback-pb@kas.de.

 

 

 

 

 

 

 

Zum Kalender hinzufügen
Kontakt

Dr. Eckhard Lemm

Dr

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

eckhard.lemm@kas.de +49 385 555705-0 +49 385 555705-9