Seminar
ausgebucht

Bildungspolitik und Schulrecht

Gemeinsame Veranstaltung für Schulleiter/innen an Grundschulen-, Gemeinschafts- und Sekundarschulen der Konrad-Adenauer Stiftung MV, des Landesschulamtes Sachsen-Anhalt und des Staatlichen Schulamtes Neubrandenburg

Details

Programm

Montag, 11.05.2015

bis 09:30 Uhr Anreise/ Kaffee

10:00 - 10:30 Uhr

Tagungseröffnung

10:30 - 12:00 Uhr

Schulrecht

- aktuelle Gesetzeslage

- Beispiele aus verschiedenen Bundesländern

Dr. Wolfgang Bott, Kultusministerium Hessen, Wiesbaden

12:00 Uhr Mittagessen

14:00 - 17:00 Uhr

Schulrecht

- Erfahrungsaustausch

- Bearbeitung von Fallbeispielen

Dr. Wolfgang Bott

(gegen 15:00 Uhr Kaffeepause)

18:00 Uhr Abendessen

19:00 - 20:30 Uhr

Sommerschnee und Todesstreifen –

Geschichten bis zum Mauerfall

‚Kamingespräch‘ - Lesung und Gespräch

Dr. Georg Diederich, Heinrich-Theissing-Institut, Schwerin

Dienstag, 12.05.2015

09:00 - 11:00 Uhr

Thema Schulrecht

Gruppenarbeit

Kaffeepause

11:00 – 12.30 Uhr

Welches ist die beste Schule für unser Kind? -

Anmerkungen aus wissenschaftlicher Perspektive

Vortrag und Diskussion

Prof. Dr. Antonius Hansel em., Universität Rostock

12:00 Uhr Mittagessen

14:00 - 17:00 Uhr

Schulformen in LSA und MV

- Gemeinschaftsschule

- Produktives Lernen

- und weitere Themen . . .

Jürgen Kebernik, Staatliches Schulamt Neubrandenburg

Rüdiger Lembcke, Landesschulamt Sachsen-Anhalt

Mittwoch, 13.05.2015

09:00 - 12:00 Uhr

Schulbesuch in einer Regionalen Schule

- Gespräch mit Lehrkräften und Schulleitung

- Unterrichtshospitation

anschließend Mittagessen, Abreise

Hinweise

Veranstaltungsort:

Hotel Amsee GmbH

Amsee 6, D - 17192 Waren (Müritz)

T: 03991 / 67 36 -0, F: 03991 / 67 36 -99

Tagungsgebühr:

Die Tagungsgebühr beträgt 190,00 €, für Tagesgäste (ohne Übernachtung) 50,00 €.

Reisekosten können nicht erstattet werden.

Veranstalter / Kontakt:

Konrad-Adenauer Stiftung MV

www.kas.de/mv, Arsenalstr. 10, 19053 Schwerin, T: 0385 555 7050, kas-mv@kas.de

in Zusammenarbeit mit dem Landesschulamt Sachsen-Anhalt und dem Staatlichen Schulamt Neubrandenburg

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Waren

Kontakt

Dr. Silke Bremer

Dr

Landesbeauftragte für Mecklenburg-Vorpommern und Leiterin des Politischen Bildungsforums Mecklenburg-Vorpommern

Silke.Bremer@kas.de +49 385 555705-0 +49 385 555705-9