Veranstaltungsberichte

Workshop II MV - Projekt 'Das Nächste Kapitel'

von Silke Bremer
Auf dem Prüfstand: Diskurs zwischen Politik - Medien - Bürger

Am 20.10. traf sich die Gruppe Mecklenburg-Vorpommern des bundesweiten KAS-Projektes ‚Das Nächste Kapitel’ zum 2. Workshop und stellte sich im Themengebiet ‚Staat und Bürger’ dem Diskurs zwischen Politik, Medien und Bürger. Vor allem zwei Fragen standen im Mittelpunkt des Treffens: Wie ist es um den Dialog zwischen den Akteuren aus Politik / Medien / Bürger bestellt ? Wie kann die Kommunikation verbessert werden? Zwei Expertengespräche schufen eine hervorragende Gesprächsgrundlage.

Wolfram Axthelm

, Pressesprecher der CDU-Landtagsfraktion MV, stellte eine Analyse aus Sicht der Parteien,

Gerd Schneider

, Leiter a.D. des NDR’s MV, aus Sicht der Medien dar. Schnell entstand eine lebhafte Diskussion. Im weiteren Prozeß wurden verschiedene Teilaspekte unter die Lupe genommen: Diskutiert wurden aktuelle Problemlagen, Zukunftsszenarien 5 / 10 / 15 Jahren, wichtige unverzichtbare Werte, mögliche Lösungsansätze. Abschließend erfolgte eine Verdichtung der Ideen und Diskussionen. Herausragende Anliegen waren z. B. ‚Verantwortung zum gesellschaftlich Engagement’ - ‚Freiräume für Partizipation’ – 'höchstmögliches Maß an Objektivität in der Berichterstattung’ – 'Mehr Qualität durch neue Formate’ – ‚Bildungsauftrag verwirklichen’ – ‚nachvollziehbare Politik’ – ‚Profilschärfung der Parteien’ – ‚Attraktivität der Parteimitgliedschaft stärken’.

Nicht zuletzt das gute Miteinander innerhalb der Gruppe motivierte zu einer engagierten Teilnahme. Im Februar 2013 werden in einem weiteren Workshop die Diskussionen fortgesetzt.