Asset-Herausgeber

Veranstaltungsberichte

Publikationen

Diplomaten für zwei Wochen

National Model United Nations-Delegation der TU Chemnitz zu Besuch in der KAS New York

Am 16. März 2018 besuchte eine Delegation der TU Chemnitz das Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung in New York. Bei der UN Simulation „National Model United Nations“, die vom 10. bis zum 23. März 2018 stattfand, vertraten die Studierenden die Demokratische Republik Kongo.

Peacebuilding in rural Africa: A major task for grassroots women leaders

Status, challenges and opportunities for rural women and girls

Peacebuilding in rural Africa: KAS NY Interview

Helen Kezie-Nwoha, Executive Director at the Kampala based Women's International Cross-Cultural Exchange(Isis-WICCE) in an interview with Dr. Stefan Friedrich, Director of KAS NY

„Friede als Ergebnis des gemeinsamen Wollens“

Lehren aus der beendeten Friedensmission UNOCI in der Elfenbeinküste

Im Reigen der oft viele Jahre andauernden UN-Friedensmissionen sticht ein abgeschlossener Einsatz besonders hervor. Ein solcher Fall ist die im Juni 2017 beendete Mission in der Elfenbeinküste, UNOCI. Die Konrad-Adenauer-Stiftung hat dies zum Anlass genommen, diese Friedensmission einer Analyse zu unterziehen.

Deutschlands Bewerbung für einen nichtständigen Sitz im UN-Sicherheitsrat im Jahr 2019/20:

Strategien, Herausforderungen und Erwartungen

Anlässlich der Bewerbung Deutschlands um einen nichtständigen Sitz im UN-Sicherheitsrat im Jahr 2019/2020, begrüßte die KAS vier Außenpolitikberater aus Deutschland in New York.

Eine Weltmacht auf dem Weg zum globalen Sicherheitsakteur

CHINAS AUFSTIEG UND DIE AUSWIRKUNGEN AUF DEN WESTEN

Mikko Huotari, Leiter des Programms für Internationale Beziehungen am Mercator Institut für China Studien (MERICS), präsentierte am 12. Februar im Rahmen einer gemeinsamen Diskussionsveranstaltung von Konrad Adenauer Stiftung, New York und dem American Council on Germany, New York (ACG) die MERICS-Studie „China‘s Emergence as a Global Security Actor“.

Analyse der COP23 und Aufbau von Bündnissen zur Förderung klimafreundlicher Politik in Subsahara-Afrika

Afrikanische Klimapolitiker und –experten, welche direkt von der COP23 aus Bonn kommen, nehmen an einem von der KAS organisierten Dialogprogramm bei den Vereinten Nationen teil.

Interview von Dr. Stefan Friedrich mit Eva Kusuma Sundari, Mitglied des Repräsentantenhauses von Indonesien.

Am 22. September 2017 hieß die KAS New York eine Gruppe weiblicher Abgeordneter aus der ganzen Welt willkommen.

Networking bei Kerzenschein

Treffen der Altstipendiaten und Stipendiaten

Am 12. Dezember lud die KAS New York ehemalige und aktuelle Stipendiaten zu einem Vortrags- und Austauschabend ins KAS-Büro.

Die Debatte muss versachlicht werden!

Die KAS-Büros in Washington D.C. und New York luden am 12. Dezember 2017 zu einer Diskussion über die Zukunft der öffentlichen Meinungsbildung ein.

Asset-Herausgeber

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.