Seminar
ausgebucht

"WOW statt aha“: Auftritte inhaltlich anspruchsvoll und emotional überzeugend gestalten!

Politische Kommunikation speziell für junge Erwachsene

AUSGEBUCHT / „Soziale oder Verhaltenskompetenzen erfreuen sich größter Beliebtheit, gelten sie doch als Ausweis für Flexibilität und Souveränität, sich auch in ungewohnten Situationen sicher auf den Bühnen des politischen Alltags bewegen zu können.

Details

Doch wir bewerkstellige ich das ganz persönlich? In diesem Seminar geht es nicht um rhetorische Allgemeinplätze sondern um die Erarbeitung eines persönlichen Instrumentariums, das zu Dir passt und das für die eigenen Rede-, Auftritts- und Vortragssituationen funktioniert.

Ziel des Trainings ist das Erkennen der eigenen Steuerungsmöglichkeiten, die bewusst oder unterbewusst Dein Verhalten in Redesituationen steuern. Wenn der Redner das Publikum lesen kann, fällt die Dosierung des eigenen Verhaltens leichter, als wenn man als Redner seine Beiträge abspult. Das Training verbindet psychologische Einsichten mit praktischen Tipps und Tricks - für ein Mehr an Selbsterkenntnis und wirksame Auftritte!

Auszüge aus den Seminarinhalten:

  • Was passiert beim 1.Eindruck?
    • Video-Aufzeichnung einer Selbstpräsentation
  • Und plötzlich entsteht Wirkung!
    • So liest Dich das Publikum während Deines Auftritts
  • Kann man Verhalten einfach „machen“?
    • So hängen Gehirn, Körper und Stimme zusammen
  • Selbst- und Fremdbild!
    • Auswertung der Selbstpräsentation
  • Ist die Botschaft angekommen?
    • Wie Du Zustände auf Deine Zuhörer überträgst
  • Wie Du den Kopf klar und die Gefühlsamplitude an bekommst! Praxis-Training mit Stegreifreden
  • Von den Besten lernen!
    • Wie Du vorbildhaftes Verhalten in Dein eigenes integrierst
Organisatorische Hinweise:

Während der Veranstaltung sind Sie Gast der Konrad-Adenauer-Stiftung. Unterkunft und Verpflegung (Mahlzeiten und Getränke im Tagungsraum sowie Kaffeepausen) zu den im Programm ausgewiesenen Zeiten sind im Teilnehmerbeitrag enthalten. Getränke zum Essen, Telefon, Minibar u.ä. gehen zu Ihren Lasten. Fahrtkosten können nicht erstattet werden. Sie erhalten bei vollständiger Teilnahme am Ende des Seminars eine Teilnahmebestätigung. Teilnahmepreis inkl. ÜN vergünstigt für junge Erwachsene 50 Euro.

Sollten Sie beim Seminar verhindert sein oder nicht im Hotel übernachten (Seminarpreis bleibt unverändert) teilen Sie uns dies bitte rechtzeitig mit. Bei Absage innerhalb der letzten Tage oder gar Stunden vor dem Seminar kann die KAS den Teilnehmerbeitrag u. U. vollständig einbehalten (no-show-Kosten).

+++ Das Seminar ist ausgebucht. +++

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Mercure Hotel Hannover Oldenburger Allee (vormals "Park Inn")
Oldenburger Allee 1,
30659 Hannover
Deutschland

Anfahrt

Referenten

  • Dr. Pamela Luckau
    Kontakt

    Jörg Jäger