Buchpräsentation

20 Jahre Wiedervereinigung

Der Weg zur Einheit

Dr. Richard von Weizsäcker hat zum 20-jährigen Jubiläum des Mauerfalls und zur Wiedervereinigung sein Buch "Der Weg zur Einheit" (Verlag C.H. Beck) veröffentlicht und stellt seine Erinnerungen in der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover vor.

Details

Die Friedliche Revolution war für viele Deutsche ein unvergleichbares Ereignis in ihrem Leben - auch für Richard von Weizsäcker. Er nimmt seine Erinnerung daran zum Anlass für eine historische Rückschau auf den Weg zur Einheit. Persönliche Erlebnisse verbinden sich dabei mit Betrachtungen zur deutschen Geschichte, zu den gemeinsamen Traditionen in West und Ost und zu den großen Herausforderungen der Zukunft. Ein eindrucksvoller Bericht über die eigenen Erfahrungen und zugleich ein ebenso nachdenkliches wie zuversichtliches Buch über die Deutschen im Spiegel ihrer Geschichte und Gegenwart.

Richard von Weizsäcker war von 1981 bis 1984 Regierender Bürgermeister von Berlin und von 1984 bis 1994 Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Buchhandlung Leuenhagen & Paris, Lister Meile 39, Hannover, Telefon 0511-313055, statt. Der Eintritt beträgt pro Person 5,- Euro. Eintrittskarten gibt es nur vor Ort in der Buchhandlung oder durch Überweisung auf das Konto Leuenhagen & Paris, Stichwort "von Weizsäcker", Commerzbank, BLZ 250 400 66, Kto.-Nr. 166 87 55 (bitte mit Adressangabe, zzgl. 1,- Euro Rückporto).

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Hannover, Maritim Grand Hotel, Friedrichwall

Referenten

  • Dr. Richard von Weizsäcker
    • Bundespräsident a.D.
      • im Gespräch mit Dr. Wolfgang Mauersberg
        • ehemaliger Chefredakteur der HAZ

          Publikation

          550 Gäste lauschten gebannt dem Alt-Bundespräsidenten: Dr. Richard von Weizsäcker in Hannover zu Gast
          Jetzt lesen
          Kontakt

          Jörg Jäger

          20 Jahre Wiedervereinigung