Online-Seminar

Angriffe im Netz

Wie stark gefährdet die Digitalisierung die Cybersicherheit?

Details

Cybersicherheit
Cybersicherheit

Die Cybersicherheit in Deutschland war schon vor der Corona-Krise ein brennendes Thema. Immer mehr spielt sich im Internet ab, ob Beruf oder Privat spielt dabei keine Rolle. Während der Corona-Krise spitze sich die Lage zu, die Anzahl auf Spam Mails beträgt inzwischen 90 % der insgesamt versendeten Emails. Mithilfe der Cybersicherheit sollen diese Angriffe abgewehrt und die Bedrohungen verringert werden. Wie sieht der Status Quo in der Cybersicherheit nach Corona aus und welche Auswirkungen haben wir insbesondere in Niedersachsen zu spüren? 

 

Wir laden Sie herzlich zu den Vorträgen mit anschließender Diskussion ein.

Bitte melden Sie sich bis zum 10.03.2021 bei uns an.

​​​​​​​Die Veranstaltung findet online statt. Nach Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink am 10.03.2021 von uns per E-Mail zugesandt.

 

Programm

Programm

18.30 Uhr Begrüßung

Lina Berends

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

 

18.40 Uhr Cybersicherheit

Markus Böger

Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport Verfassungsschutz - Fachbereich Wirtschaftsschutz

 

19.00 Uhr Politische Rahmenbedingungen

Sebastian Lechner MdL

Abgeordneter des Niedersächsischen Landtages, Sprecher für Inneres und Sport

 

19.25 Uhr Fragen und Diskussion

 

19.45 Ende der Veranstaltung

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online

Referenten

  • Markus Böger
    • Sebastian Lechner MdL
      Kontakt

      Lina Berends

      Linda Berends

      Referentin Politisches Bildungsforum Niedersachsen

      Lina.Berends@kas.de +49 511 4008098-15 +49 511 4008098-9
      Kontakt

      Manuela Herbig

      Manuela Herbig bild

      Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Niedersachsen

      Manuela.Herbig@kas.de +49 511 4008098-0 +49 511 4008098-9
      Markus Böger
      Sebastian Lechner MdL
      KAS 4 Security