Workshop
Ausgebucht

Anne-Frank-Friedenstage 2013

Anne Franks Tagebuch - in Farbe gebracht (Jugendpolitiktag in der Lüneburger Heide)

Traditioneller Jugendpolitiktag in Bergen (Kreis Celle) in der Lüneburger Heide mit 36 Schülerinnen und Schülern aus Deutschland, Niederlande, Tschechien, Polen, Großbritannien und einer KAS-Schülermedienwerkstatt.

Details

Die Jugendlichen werden sich dem Thema „Anne Franks Tagebuch in Farbe gebracht“ widmen. In gemeinsamen Gesprächen – in deutscher und englischer Sprache – werden die einzelnen Stationen im Leben von Anne Frank anhand des Tagebuchs besprochen. Abschnitte oder Situationen, die die jungen Menschen als besonders beeindruckend empfinden, werden in einer Collage kreativ verarbeitet. Zu jedem Bild werden die Schüler eigene Texte verfassen, die abschließend in einem Heft zusammengefügt werden.

Insgesamt werden etwa zwölf Collagen im Format 1m x 1m entstehen, die zunächst in Bergen ausgestellt werden. Anschließend sollen die Arbeiten als Wanderausstellung in Deutschland und den teilnehmenden Ländern zu sehen sein.

Die Begrüßung durch Bürgermeister Prokop (Bergen) und die Kennenlernphase beginnt am Montag, 17. Juni, 9 Uhr, im Stadthaus Bergen. Eine öffentliche Ausstellungseröffnung ist für Freitag, 21. Juni 2013, 15 Uhr, geplant. Eine zusätzlich begleitende KAS-Schülermedienwerkstatt wird die Veranstaltung für das Internet aufbereiten und medial in Text und Bild darstellen.

Die Anne-Frank-Friedenstage werden von der Konrad-Adenauer-Stiftung, Bildungswerk Hannover, seit vielen Jahren ideell und finanziell unterstützt. Die organisatorische Leitung hat die Stadt Bergen, die finanzielle Hauptunterstützung erfolgt durch den Anne-Frank-Fonds in Basel.

Rückfragen zu dieser Veranstaltung beantwortet Jörg Jäger, Landesbeauftragter der KAS für Niedersachsen, E-Mail joerg.jaeger@kas.de.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Bergen (Kreis Celle)

Referenten

  • Katharina Rausch
    • freie Trainerin für politische Bildung und Kommunikation
  • Natalia Rudolf (Künstlerin)
    • ferner Leitung Medienwerkstatt Simon Kremer

Publikation

12 beeindruckende Collagen: Anne Frank inspiriert europäische Schülerinnen und Schüler
Jetzt lesen
Kontakt

Jörg Jäger

Jugendpolitiktag KAS / Switsch