Vortrag

Die Macht der Algorithmen

Entscheiden Computerprogramme über das Schicksal der Menschen?

Online-Tischgespräch

Details

Die Macht der Algorithmen

Jetzt kostenfrei anmelden

 

Algorithmen spielen in unserem Leben eine immer größere Rolle, durch die elektronischen Geräte, die wir ständig bei uns tragen und die uns allerhand Entscheidungen abnehmen, und außerdem beeinflussen: in Meinungsumfragen, beim Wahlverhalten und in der Werbung.

Prof. Dr. Sabine Müller-Mall zeigt auf, wie Soziales politisch werden kann und betont, dass dabei nicht nur die Nutzung von Algorithmen unhinterfragt übernommen werden kann, sondern konkret entschieden werden muss, wann und wo Algorithmen eingesetzt werden.

Wie weit ist die Entwicklung vorangeschritten und welche Entscheidungen werden wir Algorithmen überlassen und welche nicht?

Sie sind herzlich zu unserem Online-Tischgespräch eingeladen.

 

Die Veranstaltung findet Online statt, melden Sie sich bitte bis zum 23.06.2021 13:00 Uhr an, wir senden Ihnen an diesem Tag die Zugangsdaten für die Veranstaltung zu.

 

Sabine Müller-Mall ist Professorin für Rechts- und Verfassungstheorie mit interdisziplinären Bezügen an der Philosophischen Fakultät der TU Dresden. Zuvor war sie Postdoc am SFB 626: Ästhetische Erfahrung im Zeichen der Entgrenzung der Künste. Forschungsschwerpunkte: Rechtsphilosophie, Verfassungstheorie und Verfassungsrecht, Theorie juridischen Urteilens, Recht und Ästhetik sowie das Verhältnis von Normativität und Techniken künstlicher Intelligenz. Publikationen: Performative Rechtserzeugung (2012); Legal Spaces. Towards a Topological Thinking of Law (2013); Freiheit und Kalkül. Die Politik der Algorithmen (2020).

Programm

Programm

12:00 Uhr

Begrüßung und Einführung

Lina Berends

Konrad-Adenauer-Stiftung

 

12:10 Uhr

Impulsreferat

Die Politik der Algorithmen

Prof. Dr. iur. Sabine Müller-Mall

Professur für Rechts- und Verfassungstheorie mit interdisziplinären Bezügen, TU Dresden

 

12:40 Uhr

Fragen und Diskussion

 

13:00 Uhr

Ende der Veranstaltung

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online

Referenten

  • Prof. Dr. iur. Sabine Müller-Mall
    Kontakt

    Lina Berends

    Linda Berends

    Referentin Politisches Bildungsforum Niedersachsen

    Lina.Berends@kas.de +49 511 4008098-15 +49 511 4008098-9
    Kontakt

    Manuela Herbig

    Manuela Herbig bild

    Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Niedersachsen

    Manuela.Herbig@kas.de +49 511 4008098-0 +49 511 4008098-9
    Prof. Dr. iur. Sabine Müller-Mall
    KAS 4 Innovation