Gespräch
ausgebucht

Kommunalpolitik im Dialog

Gesprächsveranstaltung mit erfahrenen Kommunalpolitikern und politischen Neueinsteigern (von Jung bis Alt)

Sie überlegen gerade, sich politisch vor Ort in Ihrem Kreis, Ihrer Stadt oder Ihrer Gemeinde mehr zu engagieren? Dann ist diese Veranstaltung, die wir am Samstagvormittag in Braunschweig anbieten, bestimmt hilfreich!

Details

Sehr erfahrene, langjährige Kommunalpolitiker werden im moderierten Gespräch mit Ihnen typische Fragen für politische Neueinsteiger beantworten und Entscheidungshilfen bieten. Vielleicht ist das Ihr persönlicher Auftakt vom interessierten engagierten Bürger hin zu einem Rats- und Kreistagsmandat! "Informieren, befähigen und motivieren": Das sind Kernaufgaben der Politischen Bildung, dazu möchte die Konrad-Adenauer-Stiftung in Niedersachsen einen Beitrag leisten.

Aufgrund einer späteren Programmänderung wird Carsten Müller MdB für Herrn Ulf Thiele MdL an dieser Dialogveranstaltung mitwirken.

Themen der Gesprächsrunden können neben Ihren Fragen zum Beispiel sein:

  • Was machst ein Kommunalpolitiker Monat für Monat, Woche für Woche?
  • Welche Voraussetzungen braucht man, um kommunalpolitisch mitzumachen, zu kandidieren?
  • Wie werde ich üblicherweise Kandidat? Wie mache ich auf mich aufmerksam?
  • Wie läuft so eine Bewerbung für ein kommunales Amt ab, worauf muss ich achten?
  • Die Bedeutung von Persönlichkeit und Personal Branding bei Kandidatur und Wahlkampf - bin ich für so etwas geeignet?
  • Politische Bildung - was muss ich eigentlich "wissen" als angehende Kommunalpolitiker(in) oder nur engagierter Bürger vor Ort?
  • Wie viele Termine kommen auf mich zu? Muss ich mich jetzt überall sehen lassen?
  • Wo bekomme ich Unterstützung, wenn ich mich mehr engagieren will?
  • Work-Life-Balance - Wie ist das mit der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, bekomme ich das hin?
Während der Veranstaltung sind Sie Gast der Konrad-Adenauer-Stiftung. Verpflegung (Mahlzeiten, Getränke im Tagungsraum sowie Kaffeepausen) zu den im Programm ausgewiesenen Zeiten sind im Teilnehmerbeitrag enthalten. Fahrtkosten können nicht erstattet werden.

Die Teilnahme an der Veranstaltung kostet 10,00 Euro (inkl. Imbiss, Tagungsgetränke, Kaffeepause). Begrüßungskaffee ab 9.30 Uhr.

Bitte melden Sie sich namentlich mit Ihren vollständigen Adress- und Kontaktdaten bei uns verbindlich bis möglichst zum 18. Januar 2016 an: E-Mail kas-niedersachsen@kas.de. Einige Tage vor der Veranstaltung bitten wir Sie um die Überweisung des Teilnehmerbeitrages und nennen Ihnen unsere Bankverbindungsdaten. Wir bitten darum, auf eine Bargeldzahlung am Tagungsort unbedingt zu verzichten, weil uns die Annahme von Bargeld nicht möglich ist.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Penta Hotel Braunschweig
Auguststraße 6-8,
38100 Braunschweig
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

  • Dorothea Dannehl (Helmstedt)
    • Reinhard Manlik (Brauschweig)
      • Klaus-Dieter Scholz (Hannover)
        • Carsten Müller MdB (Braunschweig)
          • Tagungsleitung: Patrick Hoare
            Kontakt

            Jörg Jäger