Workshop

Rechtsextremismus-Prävention

Schülerworkshop

Der Politikwissenschaftler und Extremismus-Experte Dr. Rudolf van Hüllen wird im Rahmen eines Workshops mit den Schülern des Bernhard-Riemann-Gymnasiums in Scharnebeck den Rechtsextremismus in Deutschland besprechen und diskutieren.

Details

Inhalte des Workshops:

  • Vortrag: Rechtsextremismus in Deutschland - eine Einführung
  • Bildung von Arbeitsgruppen (s.u.) und Arbeitseinweisung
  • Aufgabenerarbeitung in den Arbeitsgemeinschaften mit gemischter Themenstellung
  • Zusammenstellung der Ergebnisse
  • Präsentation der Ergebnisse, Diskussion und Vermittlung vertiefender Informationen und Zusammenfassung
Themen der Arbeitsgruppen:

  • Wie äußert sich rechtsextremistische Ausländerfeindlichkeit?
  • Rechtsextremistische Ideen zur Außen- und Wirtschaftspolitik
  • Rechtsextremismus in der Region (Internet-Recherche)
  • Rechtsextremistische Symbole: Ein fiktiver Fall
  • Wie sieht die NPD den historischen Nationalsozialismus?
  • Rechtsextremistische Musik: Die "Schulhof-CD" der NPD

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Bernhard-Riemann-Gymnasium, Duvenbornweg , 21379 Scharnebeck

Referenten

  • Dr. Rudolf van Hüllen (Extremismus-Experte)
    Kontakt

    Jörg Jäger

    Kontakt

    Reinhard Wessel

    Reinhard Wessel bild

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter

    Reinhard.Wessel@kas.de +49 511 4008098-15 +49 511 4008098-9