Veranstaltungen

Seminar

ausgebucht

Schlagfertigkeitstraining

Rhetorik für den Alltag und die politische Auseinandersetzung

Dieses Seminar richtet sich an Menschen aus Landes- und Kommunalpolitik sowie aus Vereinen, Verbänden und Initiativen, die andere Menschen überzeugen wollen und sich oft in öffentlichen Diskussionen und argumentativen Auseinandersetzungen befinden.

Seminar

ausgebucht

Sicher auf dem gesellschaftlichen und politischen Parkett

Vom Small-Talk über Etikette bis hin zum Selbstmarketing ("soft skills")

+ Diese Veranstaltung ist ausgebucht, wir führen eine Warteliste. +Kommunikation, Etikette, Auftreten, Verhalten - Ein Seminar für kommunalpolitisch und verbandlich engagierte junge Erwachsene.

Vortrag

Warum Landwirte und Verbraucher in Deutschland so schwer zueinander finden

Meinungsmache und Emotionen in Medien und Öffentlichkeit

KAS-Mittagsgespräch im Leineschloss Hannover zu Verbraucherschutz und Landwirtschaft aus wirtschaftspsychologischer Perspektive

Seminar

ausgebucht

Königsdisziplin Kommunalpolitik

Mitreden vor Ort in Kreis, Stadt oder Gemeinde

Ein kommunalpolitisches Einsteigerseminar - Zielgruppe: Nur für junge Erwachsene.

Seminar

ausgebucht

Königsdisziplin Kommunalpolitik

Mitreden vor Ort in Kreis, Stadt und Gemeinde

Ein kommunalpolitisches Einsteigerseminar nur für junge Erwachsene.

Workshop

ausgebucht

Der Mauerschützenprozess

Ein Rollenspiel für Schülerinnen und Schüler

In einem Rollenspiel werden die Schüler mit der Brutalität des DDR-Regimes konfrontiert, als Beispiel wird der Tod von Chris Gueffroy herangezogen, er war 1989 das vorletzte Todesopfer durch Schusswaffengebrauch an der Berliner Mauer.

Vortrag

Schluss mit der Sozialromantik - Ein Jugendrichter zieht Bilanz

Was tun gegen Jugendkriminalität? Gucken wir nur noch hilflos zu?

Was ist wenige Jahre nach dem Tod der ehemaligen Jugendrichterin Kirsten Heisig von der Diskussion über Jugendkriminalität übrig geblieben? Hat Deutschland Antworten auf die dramatische Jugendkriminalität gefunden?

Vortrag

Schluss mit der Sozialromantik - Ein Jugendrichter zieht Bilanz

Was tun gegen Jugendkriminalität? Gucken wir nur noch hilflos zu?

--- Achtung! Neuer Veranstaltungsort: Maritim Grand Hotel Friedrichswall, Hannover. --- Veranstaltung zum Thema Jugendkriminalität in Deutschland.

Workshop

ausgebucht

Rechtsextremismus: Strukturen, Hintergründe, Strategien

Schulveranstaltung

Rechtsextremismus muss heute als ein internationales und vielschichtiges Phänomen beschrieben werden. Dabei hat sich das Erscheinungsbild des Rechtsextremismus über die Jahre verändert.

Seminar

ausgebucht

Königsdisziplin Kommunalpolitik

Mitreden vor Ort in Kreis, Stadt und Gemeinde

Ein kommunalpolitisches Einsteigerseminar für junge Erwachsene.

KAS Niedersachsen 2022

Wichtiger Schritt zur Rehabilitation der Widerstandskämpfer des 20. Juli 1944

Verräter oder Helden? Der Remer-Prozess um den 20. Juli 1944 in Braunschweig vor 70 Jahren

Am 1. Juli lud die Konrad-Adenauer-Stiftung zur Vortrags- und Diskussionsveranstaltung anlässlich des 70. Jahrestages des "Remer-Prozesses" nach Braunschweig ein.

Jugendforum - Perspektiven. Geteilt!?

Veranstaltungsbericht

"Destination Europe" & "Fokus Balkan"

Veranstaltungsbericht zu EU-Planspielen in Uelzen

"Wohlstand für alle?"

Gilt Ludwig Erhards Versprechen für die Zukunft?

Veranstaltungsbericht

Aktiv werden gegen Judenhass

Veranstaltunsbericht

Braunschweig und Hannover – eine ewige Feindschaft?

Veranstaltungsbericht

Zeitenwende auch bei der Stärkung des Zivilschutzes nötig!

KAS-GSP Kooperation in Hannover

Am Vorabend des "Tag der Niedersachsen" wurde lebhaft über Stand und Standhaftigkeit des Zivilschutzes in Deutschland diskutiert. Es waren sich alle Diskutanten einig, dass die Krisenresilienz des der Republik gestärkt werden müssten, über den Weg zum Ziel wurde es interessant.

"Das Pessachfest"

Veranstaltungsbericht

Politik, Sozialverbände, Wirtschaft und Gesellschaft im Dialog

Teilhabe duch Innovation? Sozialkongress 2022

Den gemeinsam von KAS und der Landesarbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtspflege in Niedersachsen veranstalteten Sozialkongress nutzten viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum aktiven Austausch über aktuelle und künftige Herausforderungen für Sozialstaat und Sozialwirtschaft. Anbei finden Sie einige Impressionen. Demnächst folgt der Filmmitschnitt an dieser Stelle.

Schulwerkstatt zur Zukunft Europas

Veranstaltung im Zuge der Konferenz zur Zukunft der EU

Veranstaltungsbericht