Veranstaltungen

Heute

Mai

2021

Partizipation und Einbindung als Erfolgsfaktoren der Smart City
Bedeutung von Netzwerken und Zusammenarbeit für die Stadtentwicklung

Mai

2021

Partizipation und Einbindung als Erfolgsfaktoren der Smart City
Bedeutung von Netzwerken und Zusammenarbeit für die Stadtentwicklung
Mehr erfahren
— 10 Elemente pro Seite
Zeige 9 Ergebnisse.

Vortrag

Die USA nach der Präsidentschaftswahl

Perspektiven einer Supermacht'

.

Diskussion

Wirtschaftspolitik in Deutschland: Aufbruch oder Stillstand?

Lüneburger Mittagsgespräch

.

Seminar

Stirbt der ländliche Raum!?

Kommunen vor der Herausforderung des demografischen Wandels

-Prognosen demographischer Entwicklung-Folgen im Bildungsbereich-Folgen im Sozialbereich-Strategien und Perspektiven

Seminar

Strategien für aktives Bürgerengagement

Effiziente Moderations- und Sitzungsleitung

.

Lesung

Die Botschaft des Hotelzimmers an den Gast

Kunerts Buch ersetzt ganze Bibliotheken! Ein Kompendium über Leben und Liebe, Kinderspiele und Weltuntergänge, Freunde und Feinde, Träume und Albträume. Das Lebens- und Lesebuch eines großen Dichters.

Seminar

Die CDU im Norden

60 Jahre Christlich-Demokratische Politik

-Die Gründungsgeschichte und Konrad Adenauer-Das ,,C'': Menschenwerte und Grundwerte-Im Mittelpunkt: Hermann Ehlers-Exkursion in den Landtag

Seminar

Überzeugen in der Politik

Rhetorik-Grundkurs

-Grundlagen der Rhetorik-Die freie Rede - Praxisübungen-Argumentationstraining (mit Videoanalyse)-Präsentieren und Überzeugen

Lesung

Abreißkalender

In Abreißkalender, Rekonstruktion ihres Tagebuches, beschreibt Freya Klier, Mitbegründerin der DDR-Friedensbewegung, die Jahre vor ihrer Ausbürgerung. In dieser Zeit war sie ständigen Verfolgungen und Schikanen der Staatssicherheit ausgesetzt.

Gespräch

Verschleppt – Bis Ans Ende der Welt

Filmvorführung und Diskussion

1945 deportierte der sowjetische Geheimdienst mehrere hunderttausend ostdeutscher Zivilisten in die Sowjetunion. 1993 macht sich Klier mit drei Frauen, die damals verschleppt wurden, auf Spurensuche - eine Reise in eine bittere Vergangenheit.

Lesung

Abreißkalender

In Abreißkalender, Rekonstruktion ihres Tagebuches, beschreibt Freya Klier, Mitbegründerin der DDR-Friedensbewegung, die Jahre vor ihrer Ausbürgerung. In dieser Zeit war sie ständigen Verfolgungen und Schikanen der Staatssicherheit ausgesetzt.

"Erkennen, analysieren und zusammenführen"

Veranstaltungsbericht zu "Clankriminalität in Niedersachsen" vom 06.05.2021

Islamismus und islamistische Terrorismusgefahr in Deutschland

Bericht zur Veranstaltung am 26.04.2021

Bericht: In medias res: Political Correctness vs. Wissenschaftsfreiheit?

Video zur Online-Veranstaltung vom 23. April in voller Länge ansehen

Aktuelle Analyse des Linksextremismus

Mittagsgespräche zu politischem Extremismus

Veranstaltungsbericht vom 20.04.2021 "Wachsende Gefahr von links?"

Von Monstergeschichten bis Aufbruchsgeschichten

Veranstaltungsbericht "Politisches Storytelling" mit Johanna Chowaniec

75 Jahre Niedersachsen - Geschichte und Geschehen

Veranstaltungsbericht zum historischen Auftakt der Veranstaltungen zu 75 Jahren Niedersachsen

"Digitalisierung ist eine Langzeitaufgabe"

Die digitale Schule

Veranstaltungsbericht zum Thema "Die digitale Schule"

Antisemitismus in Deutschland

Veranstaltungsbericht zu "Antisemitismus in Deutschland" dem zweiten Mittagsgespräch zum Thema Aktuelle Trends im politischen Extremismus

Cybersicherheit ist eines der wichtigsten Themen und wird immer noch zu wenig beachtet

Veranstaltungsbericht vom 11.03.2021 "Angriffe im Netz"

Copyright Christian Hüller

Fallstricke und Repräsentativität von Bürgerräten

Die Veranstaltung "Wie repräsentativ sind Bürgerräte" fand am 04.03.2021 mit Prof. Dr. Astrid Lorenz von der Universität Leipzig statt.