Veranstaltungen

Vortrag

Wut, Frust, Unbehagen

Wie kann Politik wieder bürgerfreundlicher werden?
Der Unmut der Bürger – vor allem gegenüber den großen Volksparteien – wächst rapide. Anstatt die wirklichen Probleme an der Wurzel zu packen, kauften sie sich lieber Zeit und programmatisch seien sie kaum noch zu unterscheiden, so die Vorwürfe.

Diskussion

Wie schaffen wir das in Niedersachsen?

Integration als gesamtgesellschaftliche Aufgabe
Mit dieser Veranstaltung will die Konrad-Adenauer-Stiftung über Stand und Perspektiven der Integration in Deutschland und besonders in Niedersachsen informieren, Orientierung geben und Lösungen diskutieren.

Workshop

Schlagfertigkeitstraining

Rhetorisches Rüstzeug für Politiker und solche, die es werden wollen
Mit mehr Souveränität Angriffe abwehren und eigene Standpunkte besser durchsetzen.

Vortrag

Welfen, Protestanten und Ultramontane. Niedersachsen in der Politik Konrad Adenauers

Gedenkveranstaltung
Am 19. April 2017 jährt sich Konrad Adenauers Todestag zum 50. Mal. Wir nehmen dies zum Anlass, Konrad Adenauers Leben und Wirken unter besonderer Berücksichtigung seines Einflusses auf Niedersachsen an historisch wichtiger Stätte zu würdigen.

Event

Die Union auf dem Weg in die Zukunft

Wir laden Sie herzlich ein, um mit uns über das o. g. Thema zu diskutieren. Zugleich verabschieden wir die langjährige Leiterin Dr. Karolina Vöge und begrüßen den neuen Leiter des Hermann-Ehlers-Bildungsforums Weser-Ems, Dr. Stefan Gehrold.

Seminar

Kommunalpolitischer Führerschein (IV von IV)

Kommunalpolitik besser vermitteln - Politische Kommunikation vor Ort
Dieses Seminar richtet sich an alle, die mehr über die Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit (Grundkenntnisse) in der Kommune wissen wollen. Kommunalpolitiker, engagierte Bürger und Interessenvertreter sind die Zielgruppe des Seminars.

Gespräch

Wird Europa das Opfer von Populisten?

Mittagsgespräch aus Anlass der Unterzeichnung der Römischen Verträge
Mittagsgespräch zur Zukunft der Europäischen Union anlässlich des Jubiläums 60 Jahre Römische Verträge am 25. März 2017.

Diskussion

#fakenews#shitstorms#socialbots#postfaktisch - Neue Medien - Neue Medienethik?

Podiumsdiskussion
Podiumsdiskussion zum Umgang der Gesellschaft mit Fake News, Shitstorms, Social Bots etc., die mit den Neuen Medien schnell und für jeden Nutzer zugänglich sind und gleichzeitig jeden treffen können.

Event

KAS goes Cebit

Von der Idee zum Next Big Thing
Wir stellen unser Themenfeld „Politik für Gründungen und Start-ups“ zur Diskussion und bringen Politik, politiknahe Institutionen, unsere eigenen Netzwerke und Gründer/ StartUps am Demopunkt zusammen. Besuchen Sie uns. Wir freuen uns auf Sie.

Seminar

Kommunalpolitischer Führerschein (III von IV)

Planen und Bauen in der Kommune
Dieses kompakte Seminar richtet sich an alle, die mehr über das Planen und Bauen in einer Gemeinde wissen wollen. Kommunalpolitiker, kommunale Aufsichtsräte, engagierte Bürger und Interessenvertreter sind die Zielgruppe.

Veranstaltungsberichte

Wie kommen wir da raus? – Kastanien auf der Suche nach dem richtigen Umgang mit der Corona-Pandemie

Online-Planspiel
Eine Veranstaltung aus dem Projekt Gemeinsam.Demokratie.Gestalten.

Veranstaltungsberichte

E-Learning Medien, Fake News, Populismus und co. in Zeiten der Corona Pandemie

E-Learning Online mit PDF´s als Download
Arbeitsmaterial als Download zum Thema Fake News, Populismus, Medienberichterstattung und co.

Veranstaltungsberichte

Wolfskinder - Eine Kindergeneration nach 1945

Eine Veranstaltung aus dem Projekt Gemeinsam.Demokratie.Gestalten

Veranstaltungsberichte

Ankunftserfahrungen, Integrationsprozesse und Erinnerungen von deutschen Flüchtlingen und Vertriebenen nach dem Zweiten Weltkrieg

Der Kampf gegen das Vergessen
Eine Veranstaltung aus dem Projekt Gemeinsam.Demokratie.Gestalten
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

Religiöse Pluralisierung in Deutschland und die Auswirkung auf unsere Demokratie

Eine Veranstaltung aus dem Projekt Gemeinsam.Demokratie.Gestalten
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

"Wir dürfen keinen Zentimeter unseres Grundgesetzes freigeben"

2. Interkultureller Dialog in der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Am 12. Februar fand in den imposanten Räumen der Herzog August Bibliothek der 2. Interkulturelle Dialog statt. Wie im Vorjahr war die „Bibliotheca Augusta“ bis auf den letz-ten Platz mit 200 Gästen besetzt. Das Thema der Veranstaltung war „Politischer Islam – Stresstest für eine wehrhafte Demokratie?“. Prof. Dr. Susanne Schröter, Direktorin des Frankfurter Forschungszentrums Globaler Islam an der Goethe-Universität Frankfurt a.M., und die selbständige Anwältin und Mitbegründerin der Ibn Rushd-Goethe Moschee in Berlin, Seyran Ateş, wurden hierzu als Referentinnen eingeladen.
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

Digitales Leben in der Familie von heute

Eine Veranstaltung aus dem Projekt Gemeinsam.Demokratie.Gestalten
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

„Unter Palmen aus Stahl“ - Ein Leben ohne Wohnung, Lesung mit Dominik Bloh

28.01.2020 Haus im Park, Bremen-Osterholz
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

Mittelstädte im Trend?

Am Beispiel der Stadt Delmenhorst und der Metropolregion Nordwest
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

Brexit - a never ending story?

Ein Vergleich demokratischer Entwicklungen aus der globalen Perspektive