Veranstaltungen

Seminar

Kommunalpolitischer Führerschein (III von IV)

Planen und Bauen in der Kommune
Dieses kompakte Seminar in Soltau richtet sich an alle, die mehr über das Planen und Bauen in der Kommune wissen wollen. Kommunalpolitiker, kommunale Aufsichtsräte, engagierte Bürger und Interessenvertreter sind die Zielgruppe des Seminars.

Vortrag

Was uns verbindet und was uns trennt

50 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen Israel und Deutschland (1965 – 2015)
Am 12. Mai 2015 jährt sich eines der größtenWunder der deutschen Geschichte, die Aufnahmeder diplomatischen Beziehungen zwischenDeutschland und Israel zum fünfzigsten Mal.

Seminar

Schlagfertigkeitstraining

Rhetorik für den Alltag und die politische Auseinandersetzung
Dieses Seminar richtet sich an Menschen aus Landes- und Kommunalpolitik sowie aus Vereinen, Verbänden und Initiativen, die andere Menschen überzeugen wollen und sich oft in öffentlichen Diskussionen und argumentativen Auseinandersetzungen befinden.

Vortrag

"Brauchen wir einen neuen Feminismus?"

Deutschland und der Gender-Irrsinn
In Deutschland wird heftig diskutiert: Über Frauenquote, Sexismus, Gender-Mainstreaming, Gleichstellung von Mann und Frau. Trotz aller Kontroversen scheint das Ziel klar: Es geht um die Realisierung einer "50-50-Gesellschaft".

Seminar

Islam und Demokratie

Drei Experten beim Tagesseminar in Hannover
Programm

Event

"DenkTag“: Besuch Gedenkstätte Mittelbau-Dora

Schulveranstaltung (Exkursion)
Schülerexkursion im Rahmen der DenkTag-Siegerprämierungen (www.denktag.de)

Seminar

Kommunalpolitischer Führerschein (II von IV)

Die Finanzen einer Gemeinde
Dieses kompakte Seminar in Soltau richtet sich an alle, die mehr über die Finanzen in der Kommune wissen wollen. Kommunalpolitiker, kommunale Aufsichtsräte, engagierte Bürger und Interessenvertreter sind die Zielgruppe des Seminars.

Seminar

Position beziehen, Farbe bekennen, Überzeugung durchsetzen

Rhetorik für Kommunalpolitik, Vereine, Verbände und Initiativen (Grundkurs)
Sie möchten Ihren Verband, Verein oder Ihre Fraktion in Gesprächsrunden vertreten und dabei eine besonders gute Figur machen? Sie kandidieren bei Wahlen für ein Amt? Dann sind Sie richtig in diesem Seminar.

Vortrag

TTIP – Auswirkungen auf Landwirtschaft und Ernährung

Das Freihandelsabkommen in der Diskussion
Seit Juni 2013 verhandeln Vertreter der EU mit Vertretern der USA über ein transatlantisches Freihandels- und Investitionsabkommen. Doch welche Auswirkungen hat TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership) konkret auf unserer Region?

Workshop

Fotowerkstatt: Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte!

Veranstaltungsfotografie: Der „Goldene Schnitt“ beim Foto und der „Blick für das richtige Motiv“
Diese Fotowerkstatt (Halbtagesseminar) ist ein Einstieg in die Veranstaltungsfotografie.

Veranstaltungsberichte

E-Learning Medien, Fake News, Populismus und co. in Zeiten der Corona Pandemie

E-Learning Online mit PDF´s als Download
Arbeitsmaterial als Download zum Thema Fake News, Populismus, Medienberichterstattung und co.

Veranstaltungsberichte

Wolfskinder - Eine Kindergeneration nach 1945

Eine Veranstaltung aus dem Projekt Gemeinsam.Demokratie.Gestalten

Veranstaltungsberichte

Ankunftserfahrungen, Integrationsprozesse und Erinnerungen von deutschen Flüchtlingen und Vertriebenen nach dem Zweiten Weltkrieg

Der Kampf gegen das Vergessen
Eine Veranstaltung aus dem Projekt Gemeinsam.Demokratie.Gestalten
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

Religiöse Pluralisierung in Deutschland und die Auswirkung auf unsere Demokratie

Eine Veranstaltung aus dem Projekt Gemeinsam.Demokratie.Gestalten
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

"Wir dürfen keinen Zentimeter unseres Grundgesetzes freigeben"

2. Interkultureller Dialog in der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Am 12. Februar fand in den imposanten Räumen der Herzog August Bibliothek der 2. Interkulturelle Dialog statt. Wie im Vorjahr war die „Bibliotheca Augusta“ bis auf den letz-ten Platz mit 200 Gästen besetzt. Das Thema der Veranstaltung war „Politischer Islam – Stresstest für eine wehrhafte Demokratie?“. Prof. Dr. Susanne Schröter, Direktorin des Frankfurter Forschungszentrums Globaler Islam an der Goethe-Universität Frankfurt a.M., und die selbständige Anwältin und Mitbegründerin der Ibn Rushd-Goethe Moschee in Berlin, Seyran Ateş, wurden hierzu als Referentinnen eingeladen.
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

Digitales Leben in der Familie von heute

Eine Veranstaltung aus dem Projekt Gemeinsam.Demokratie.Gestalten
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

„Unter Palmen aus Stahl“ - Ein Leben ohne Wohnung, Lesung mit Dominik Bloh

28.01.2020 Haus im Park, Bremen-Osterholz
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

Mittelstädte im Trend?

Am Beispiel der Stadt Delmenhorst und der Metropolregion Nordwest
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

Brexit - a never ending story?

Ein Vergleich demokratischer Entwicklungen aus der globalen Perspektive
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

Mit konservativer Haltung aktuelle Herausforderungen meistern

von Lina Berends

Der Politische Jahresauftakt 2020 im Landesmuseum wurde mit dem Thema Konservatismus gestaltet. Zum Auftakt des Bildungsjahres diskutierten Prof. Barbara Zehnpfennig, Dr. Joachim Klose und Mareike Wulf MdL die Notwendigkeit konservativer Politik.