Veranstaltungsberichte

Adenauer on Tour - 70 Jahre Grundgesetz

Austausch mit Bürgerinnen und Bürgern zu 70 Jahre Grundgesetz und der Lokalpolitik

Wochenendseminar mit der Jugend der Landsmannschaften der Russlanddeutschen am Steinhuder Meer

Populismus. Wirkungsweise und Umgang

KAS Niedersachsen

Adenauer on Tour

Politik hautnah!

KAS Niedersachsen

Digitalisierung und Landwirtschaft

Mittagsgespräch Cloppenburg

KAS Niedersachsen

Digitalisierung und Landwirtschaft

Abendveranstaltung in Aurich

Angela Potthast

Mehr Frauen in der Politik. Wie schaffen wir das?

Podiumsdiskussion am 19.09.2019 im Rahmen der Ausstellung „Mütter des Grundgesetzes“ in Bad Harzburg.

Jugendpolitiktag „30 Jahre Friedliche Revolution"

Die Entstehung neuer Parteien und demokratischer Strukturen im „heißen Herbst“ 1989

30 Jahre Friedliche Revolution – 30 Jahre Grenzöffnung und Mauerfall. Beide Jubiläen boten für die Politischen Bildungsforen der Konrad-Adenauer-Stiftung in Thüringen und Niedersachsen in Kooperation mit dem Grenzlandmuseum Eichsfeld e.V. einen geeigneten Anlass, um einen besonderen Jugendpolitiktag für Schüler aus den alten und neuen Bundesländern zu gestalten.

Über die Realisierbarkeit der Energiewende

Bückeburger Mittagsgespräch 2019

Das Politische Bildungsforum Niedersachsen thematisierte die Gewährleistung der Energieversorgung in Zeiten der Energiewende. Ziel war es sowohl die Möglichkeiten als auch deren Grenzen aufzuzeigen.

Demokratie stärken - Politik hautnah!

Demokratischer Austausch mit der Lokalpolitik

„Wirtschaft als Entwicklungstreiber“

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung in Hannover

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.