Veranstaltungsberichte

2019. Das nächste Kapitel aufschlagen: Den Wandel gestalten

Der Politische Jahresauftakt des Bildungsforums im Niedersächsischen Landesmuseum

Glaube und Religion: „Ich kam ins Grübeln“

Die jüdische Tradition

DenkTag-Veranstaltungsreihe an niedersächsischen Schulen

NATO und Trump im Fokus

Wintervorträge 2018 in Wunstorf

"Versteckt in der Haut des Feindes"

Zeitzeugenveranstaltung in Helpsen

"Die meisten Bürger betrachten Föderalismus skeptisch"

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung in Hannover

Goslarer Rede 2018

„Wir müssen den krassen Gegensatz zwischen Diktatur und Demokratie in die Gegenwart tragen“

Traditionelle Vortragsveranstaltung in Goslar

"Utopie und mögliches Eden ist ein geeintes Europa"

Friedensbotschaft von Fiquelmont

Schulveranstaltungen in Helpsen und Neustadt.

Wissenschaft: Ein Mehrwert für die Gesellschaft?

Podiumsdiskussion zur Wissenschafts- und Innovationspolitik Niedersachsens

"Die 68er-Bewegung wirkt bis heute nach"

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung in Stadthagen

Unternehmensgründung: "Jeder der will, der kann!"

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung

Die erste Veranstaltung im Rahmen einer Vortragsreihe in Braunschweig über die Chancen und Herausforderungen der Sozialen Marktwirtschaft.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.