Workshop

Konfliktmanagement für nigerianische Offiziere

Die Konrad-Adenauer-Stiftung unterstützte vom 11.-15. Mai 2015 ein Training zu Konfliktmanagement für Offiziere am Nigerian Army College of Logistics (NACOL) in Lagos.

Details

Referenten waren ranghohe Offiziere und Mitarbeiter der nigerianischen NRO IMPACT. Jedes Jahr findet ein ähnliches Training statt, in dem Offiziere im Bereich Konfliktmanagement und Friedensbildung geschult werden. DieKAS unterstützt diese Trainings mit dem Ziel, durch verbesserte Zusammenarbeit des Militärs mit Zivilisten und Medien die Chancen für anhaltenden Frieden zu erhöhen.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Lagos

Referenten

  • Naomi Akpan-Ita
    Kontakt

    Hildegard Behrendt-Kigozi

    Teilnehmer des durch die Konrad-Adenauer-Stiftung in Nigeria unterstützen Konflikt-Workshops an der Logistikschule des nigerianischen Militärs (Nigerian Army College of Logistics, NACOL) vom 11.-15. Mai 2015. KAs-Büro, Abuja.
    Die Direktorin der nigerianischen NRO Impact, Naomi Akpan-Ita, auf dem durch die Konrad-Adenauer-Stiftung unterstützen Konflikt-Workshop an der Logistikschule des nigerianischen Militärs (Nigerian Army College of Logistics, NACOL) am 11. Mai 2015. Kas-Büro, Abuja.

    Bereitgestellt von

    Auslandsbüro Nigeria