Asset-Herausgeber

Veranstaltungen

Asset-Herausgeber

Heute

Sep

2023

-

Okt

2023

ausgebucht
Krushevo
Politische Akademie 2023
Die Führungskräfte von morgen

Asset-Herausgeber

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Asset-Herausgeber

Workshop

Regionales Seminar für Studenten

Grenzübergreifende Zusammenarbeit und Austausch von Kenntnissen über erneuerbare Energien auf dem Gebiet Wassermanagement und Solartechnologie

Vom 28. bis 30. September organisiert die KAS in Zusammenarbeit mit der Fakultät für Maschinenbau der Ss. Cyril und Methodius Universität Skopje und der School of Civil Engineering der Aristoteles Universität Thessaloniki ein regionales Seminar für die Studenten beider Universitäten. Thema des Seminars ist „Grenzübergreifende Zusammenarbeit und Austausch von Kenntnissen über erneuerbare Energien auf dem Gebiet Wassermanagement und Solartechnologie“.

Seminar

ausgebucht

Stärkung der Kapazitäten der Parteijugendverbände 2023

Schulung

Die Regionale Organisation für Jugendzusammenarbeit (RYCO) und die Büros der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) und der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Skopje werden vom 09. – 11. Juni 2023 in Ohrid eine dreitägige Schulung zum Thema „Stärkung der Kapazitäten der Parteijugendverbände 2023“ organisieren.

Workshop

ausgebucht

Schaffung einer europäischen Gemeinde von Gevgelija - Integritätspolitik gegen Korruption

Schulung

Die KAS organisiert in Zusammenarbeit mit der Juristischen Fakultät "Iustinianus Primus" und der Gemeinde von Gevgelija am 23. Mai 2023 in Novo Selo eine eintägige Schulung für die Stadtverwaltung. Im Rahmen dieser Schulung wird die Studie und der Leitfaden zur Integrität in der Stadtverwaltung von Gevgelija vorgestellt, die im Rahmen der zweiten Phase des Projekts „Schaffung einer europäischen Gemeinde: Integritätspolitik gegen Korruption“ entstanden sind.

Event

Europatag 2023

Begehung des Europatages – 9. Mai

Den Europatag des 9. Mais feiert die Europäische Bewegung in der Republik Nordmazedonien in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung und dem Wilfried-Martens-Zentrum für Europäische Studien aus Brüssel am 18. Mai (Donnerstag) ab 11.00 Uhr mit verschiedenen Arbeits- und Festaktivitäten.

Workshop

ausgebucht

Schaffung einer europäischen Gemeinde von Novo Selo - Integritätspolitik gegen Korruption

Schulung

Die KAS organisiert in Zusammenarbeit mit der Juristischen Fakultät "Iustinianus Primus" und der Gemeinde von Novo Selo am 16. Mai 2023 in Novo Selo eine eintägige Schulung für die Stadtverwaltung. Im Rahmen dieser Schulung wird die Studie und der Leitfaden zur Integrität in der Stadtverwaltung von Novo Selo vorgestellt, die im Rahmen der zweiten Phase des Projekts „Schaffung einer europäischen Gemeinde: Integritätspolitik gegen Korruption“ entstanden sind.

Forum

DEFENCE FORUM 2023

Anlässlich des 3-Jahr-Jubiläums der NATO Mitgliedschaft Nordmazedoniens und des NATO-Tages

Anlässlich der dreijährigen NATO-Mitgliedschaft Nordmazedoniens organisiert die Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Verteidigungsministerium Nordmazedoniens und der Kammer für private Sicherheit das Verteidigungsforum 2023.

Seminar

ausgebucht

Kompetenzstärkung der Abgeordneten

Die Rolle des Parlaments in Zeiten aktueller demokratischer Herausforderungen

Die KAS und das Parteiforschungs- und Analysezentrum "Ljubisha Georgievski" organisieren in Fortsetzung der laufenden Zusammenarbeit ein Fortbildungsseminar für die Mitglieder des Mazedonischen Parlaments der VMRO-DPMNE und die Koalition.

Seminar

ausgebucht

Politische Akademie 2023

Führungskräfte der Zukunft

Die Konrad-Adenauer-Stiftung und das Parteiforschungs- und Analysezentrum „Ljubisha Georgievski“ organisieren vom 31. März bis 2. April in Skopje das erste Modul der Politischen Akademie 2023 mit dem Titel „Führungskräfte der Zukunft“.

Diskussion

Offizieller Besuch des Europaministers von Nordrhein-Westfalen Nathanael Liminski

30 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen Nordmazedonien und Deutschland: Bilaterale Zusammenarbeit und Partnerschaft mit Nordrhein – Westfalen

Workshop

ausgebucht

Desinformation in Online-Medien – Praktiken und Lösungen

Workshop

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) organisiert zusammen mit dem Journalistenverband Mazedoniens (ZNM) einen Workshop zur Verbesserung der Fähigkeiten von Journalisten im Zusammenhang mit Desinformation in den Online-Medien, der vom 2. bis 4. März 2023 in Strumica stattfinden wird.

Asset-Herausgeber

Eine glaubwürdige Beitrittsperspektive für den Westbalkan – eine Bilanz zwischen den Gipfeltreffen in Sofia und London

Westbalkan-Botschafterkonferenz

Bereits am 17. Mai trafen die Staats- und Regierungschefs der EU auf dem Gipfel von Sofia erstmalig seit 15 Jahren wieder mit ihren Amtskollegen aus dem Westbalkan zusammen und verständigten sich auf die Erklärung von Sofia, welche die uneingeschränkte Unterstützung der EU-Staaten für die europäische Perspektive des Westbalkans bekräftigte. Am 10. Juli 2018 findet dann in London die 5. Konferenz zum Westlichen Balkan im Rahmen des sogenannten Berlin-Prozesses statt. Zwischen diesen beiden Gipfeln lud die Konrad-Adenauer-Stiftung am 25. Juni in Berlin zur Westbalkan-Botschafterkonferenz ein.

Regionale Sommerschule zum Thema Sicherheit 2018

Identität, Migration und die neue Sicherheitsagenda in Europa

Vom 5. bis 7. Juni fand in Ohrid die Regionale Sommerschule zum Thema Sicherheit 2018 statt, welche die Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit der Fakultät für Sicherheitsstudien (Skopje) und dem Zentrum für Politikforschung und -gestaltung organisierte. Das Projekt wurde durch das Wilfried Martens Zentrum für Europa-Studien (Brüssel) unterstützt.

Junge Menschen erarbeiten Maßnahmen gegen Intellektabfluss

Brain Drain Hackathon and Conference

Vom 11. bis 14. Mai fanden in Ohrid und Skopje der „Brain Drain“ Hackathon und eine Konferenz statt, organisiert durch die Konrad-Adenauer-Stiftung, die Vereinigung LEAD und das Wilfried Martens Zentrum für Europa-Studien.

INTERRELIGIOUS CLASSROOM – FINAL EVENT

On 12th and 13th of May in Veles the final event of the project “Interreligious Classroom” took place for the students of academic 2017/2018 year

CATHEDRA ADENAUER

Vom 4. bis. 6. Mai fand in Kavadarci die vierte Veranstaltung der Reihe „Cathedra Adenauer“ statt, an der über 35 Studierende verschiedener Universitäten Mazedoniens teilnahmen.

Moderne Volksparteien vs. populistische Parteien

Vom 20. bis 24. März führte die Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Wilfried Martens Zentrum für Europa-Studien ein Training für Trainer in Brüssel durch. Teilnehmende der Veranstaltung unter dem Arbeitstitel `Moderne Volksparteien vs. populistische Parteien` waren aktive Politiker und Experten.

Grenzübergreifende Zusammenarbeit im Bereich Wassermanagement

In Zusammenarbeit mit der Fakultät für Maschinenbau der Universität „Hl. Kyrill und Method“ Skopje und der Fakultät für Bauingenieurwesen der Aristoteles-Universität in Thessaloniki führte die Konrad-Adenauer-Stiftung vom 15. bis 17. April einen Studierendenaustausch in Bitola durch.

Interreligiöses Klassenzimmer

Am 18. April trafen sich Studierende der Theologie und der Islamwissenschaften zum dritten Mal im „Interreligiösen Klassenzimmer“. Thema war diesmal „Die Bedeutung der Heiligen Schriften für die Friedensförderung: Fokus Koran“.

MODERN PEOPLE’S PARTIES VS NATIONAL POPULISM

From 20-24 March, the Martens Centre, in cooperation with the KAS Office in Skopje, organised a closed-door seminar for young leaders on “Modern People’s Parties vs Populism” in Brussels.

ANALYSIS OF THE PUBLIC OPINION ABOUT THE MACEDONIAN PROCESS OF ACCESSION TO THE EU 2014-2017

Konrad Adenauer Foundation in cooperation with the Institute for Democracy Societas Civilis from Skopje promoted the research “Analysis of the public opinion about the Macedonian process of accession to the European Union 2014 – 2017” by the author Ivan Damjanovski;