Diskussion

Das hohe C

Politik aus dem Christlichen Menschenbild

Die Christdemokratie stellt sich den Anspruch, Politik aus dem Christlichen Menschenbild zu machen. Dies setzt sich zweierlei Gefahren aus: Erstens, dass es zu abstrakt bleibt; zweitens, dass alles und jedes damit gerechfertigt wird. Um das Konzept konkret, aktuell und trennscharf zu halten, hat der ehemalige Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag, Volker Kauder MdB, ein neues Buch geschrieben. Darüber und über die Fragen der Politik aus dem Hohen C spricht Volker Kauder mit dem Hauptstadtbischof Dr. Heiner Koch unter Moderation der Journalistin Jacqueline Boysen.

Details

Begrüßung

Dr. Ulrike Hospes

​​​​​​​Leiterin Büro Bundesstadt Bonn der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

 

Politik aus dem Christlichen Menschenbild. Ein Gespräch

​​​​​​​​​​
Volker Kauder MdB

ehem. Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag und Buchautor

Erzbischof Dr. Heiner Koch

Erzbischof von Berlin

 

Moderation: Jacqueline Boysen

​​​​​​​Journalistin, Buchautorin, Redenschreiberin

 

Diskussion mit dem Online-Publikum

 

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

online

Referenten

  • Volker Kauder MdB
    • Erzbischof Dr. Heiner Koch
      • Jacqueline Boysen (Moderatorin)

        Publikation

        Das hohe C.: Politik aus dem Christlichen Menschenbild
        Jetzt lesen
        Kontakt

        Dr. Johannes Christian Koecke

        Dr

        Referent Politische Grundsatzfragen und Internationale Politik, Büro Bundesstadt Bonn

        Christian.Koecke@kas.de +49 2241 246 4400 +49 2241 246 54400
        Kontakt

        Gabriele Klesz

        Sekretärin/Sachbearbeiterin Bundesstadt Bonn

        gabriele.klesz@kas.de +49 02241-246-4226 +49 02241-246-54226

        Bereitgestellt von

        Büro Bundesstadt Bonn