Seminar

Krisenkommunikation

Vereine, Parteien und Unternehmen entwerfen Krisen- und Kommunikationspläne, feilen an Kommunikationsstrategien, simulieren Krisen-Situationen und lernen daraus für die Zukunft. Lernen auch Sie, aus schlechten Ereignissen gute News zu machen.

Details

Programm

Montag, 14. April 2008

16.30 - 18.00 Uhr

Begrüßung und Einführung in das Thema

Florian Noack

Magdeburg

Wie würden Sie entscheiden? Praxis der Krisenkommunikation in Wirtschaft und Politik

Kurt Neubert, Pressesprecher des Ministeriums für Wissenschaft und Kultur

Landesregierung Niedersachsen/Hannover

19.00 - 22.00 Uhr

Bad news is good news?

Wie Journalisten mit Krisen in der Politik umgehen

Dr. Winfried Bettecken, Hauptabteilungsleiter Hörfunk

Mitteldeutscher Rundfunk / Magdeburg

Dienstag, 15. April 2008

09.00 - 10.30 Uhr

Krisenkommunikation:

Probleme, Konzepte, Perspektiven

Professor Dr. Martin Löffelholz, Leiter der Internationalen Forschungsgruppe Krisenkommunikation

Technische Universität Ilmenau

10.45 - 12.15 Uhr

Die Krisenkommunikation der Bundeswehr

Barbara Spaethe, Regierungsdirektorin

Bundesministerium der Verteidigung / Berlin

14.00 – 15.30 Uhr

Der Unternehmenssprecher als Krisenmanager

Christian Saadhoff, Pressesprecher

ECE / Hamburg

16.00 – 17:30 Uhr

Krisenkommunikation aus Sicht des Journalisten

Dr. Florian Kain, Korrespondent für Landespolitik

Hamburger Abendblatt / Hamburg

19.00 – 20.30 Uhr

"Zwischen Erfolg und Niederlage –

Krisenkommunikation für HERTHA BSC"

Hans-Georg Felder, Pressesprecher

HERTHA BSC

Mittwoch, 16. April 2008

09.00 - 10.30 Uhr

Krisen und Journalismus am Beispiel der Landespolitik

Günther Tyllack, stv. Chefredakteur

Magdeburger Volksstimme / Magdeburg

10.45 - 12.15 Uhr

Chancen und Risiken einer politischen Krise

Curt Becker, Minister der Justiz a. D.

Naumburg, Sachsen-Anhalt

12.15 Uhr

Mittagessen, danach Abreise

Teilnahmebedingungen >> Anmeldebogen >>

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Wendgräben / Magdeburg

Referenten

  • Kurt Neubert
    • Ministerium für Wissenschaft und Kultur
  • Dr. Winfried Bettecken
    • MDR
  • Professor Dr. Martin Löffelholz
    • TU Ilmenau
  • Barbara Spaethe
    • Bundesverteidigungsministerium
  • Christian Saadhoff
    • ECE
  • Dr. Florian Kain
    • Hamburger Abendblatt
Kontakt

Clarissa Rönn

Kontakt

Christian Schnee

Senior Lecturer in Public Relation an der University of Worcester, Großbritannien