Online-Seminar

Paraguay: Onlineseminar für Kommunalpolitiker

Die KAS und die Feliciano-Martínez-Stiftung bieten Stipendien für das politische Bildungsprogramm an

Bewerben Sie sich jetzt!

Details

Flyer convocatoria FFM Paraguay 2020

Im Rahmen des Regionalprogramms „Parteienförderung und Demokratie in Lateinamerika” unterstützt die Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit der Feliciano-Martínez-Stiftung in Paraguay Politiker, die einen Beitrag zur Demokratie in der Region leisten möchten.

Sowohl die Feliciano-Martinez-Stiftung als auch die Partido Patria Querida wollen das Interesse und die aktive Teilnahme der Bevölkerung am politischen Geschehen stärken. Das Onlineseminar ermöglicht es zukünftigen Politikern, sich durch eine entsprechende Ausbildung auf ihre Amtszeit vorzubereiten.

 

Deshalb bieten wir vier Online-Module mit einer jeweiligen Dauer von einem Monat zu den folgenden Themen an:

- Aufbau und Arbeitsabläufe der Kommunalbehörden

- Planung und Projekte in den Gemeinden

- Institutionelle Kommunikation

- Erstellung einer Gemeinde-Agenda basierend auf christlich-humanistischen Werten

 

Unser Team, aus nationalen und internationalen Referenten sowie hochqualifizierten Mitarbeitern, lädt alle interessierten Wahlkandidaten dazu ein, sich für das Onlineseminar zu bewerben.

Insgesamt werden 100 Stipendien an Studenten mit ständigem Wohnsitz in Paraguay vergeben.

 

Anforderungen:

- Anstreben eines Wahlamtes auf Kommunalebene

- Obwohl es keine feste Altersspanne gibt, beträgt das Mindestalter für eine Kandidatur auf Kommunalebene 23 Jahre. Ausnahmen können in Einzelfällen gemacht werden.

- Bewerbungszeitraum: 15. bis 25. Juli

- Veröffentlichung der Liste der ausgewählten Stipendiaten: 28. Juli (Dienstag)

- Kursbeginn: 4. August (Montag)

 

Bewerbungsformular

Programm

Zum Kalender hinzufügen