Veranstaltungsberichte

Diplomkurs in politischer Kommunikation

Politische Bildung für Lateinamerika

Weitere Informationen finden Sie auf der ACEP-Website: http://www.acep.org.ar/ oder unter: comunicacion@acep.org.Para. Bitte füllen Sie das beigefügte Bewerbungsformular aus.

Internationales Forum: Energiesicherheit in Lateinamerika

Mit dem Internationalen Forum zum Thema „Energiesicherheit in Lateinamerika“, das in Mexiko-Stadt stattfand, hat die Vortragsreihe über die neuen regionalen Herausforderungen begonnen. Die Vorträge werden vom Regionalprogramm „Politische Parteien und Demokratie in Lateinamerika“ organisiert und in Zusammenarbeit mit der Organización Demócrata Cristiana de América (ODCA) durchgeführt.

Akademische Konferenzen

Diplomkurs in christlich-humanistischer Führung für Lateinamerika

Diplomkurs in christlich-humanistischer Führung für Lateinamerika

Experteneinsatz Serap Güler

Im Rahmen der Bildungsmaßnahme: Treffen von Parlamentarierinnen aus Deutschland und Lateinamerika

Serap Güler, Landtagsabgeordnete und integrationspolitische Sprecherin der CDU, kommt für Expertengespräche mit lateinamerikanischen Parlamentarierinnen nach Montevideo und Buenos Aires.

Präsentation und Anforderungen

Präsentation des Konrad-Adenauer-Diplomkurses Politische Kompetenz und Humanismus im 21.

Programm des „Diplomado Konrad Adenauer“

Christlicher Humanismus für Lateinamerika

Programm des „Diplomado Liderazgo Humanista Cristiano” für Lateinamerika, das vom 21. bis 27. Juni in den Einrichtungen des Instituto Centroamericano de Estudios Políticos (INCEP) in Guatemala-Stadt stattfindet.

Treffen der aufstrebenden Städte in Lateinamerika

Vielfalt-Kontraste-Innovation

Bericht der Architektin Mariana Ures, Vertreterin Uruguays auf dem Treffen der aufstrebenden Städte Lateinamerikas, das am 29., 30. und 31. Mai 2015 in Passau, Deutschland, stattfand.

Interview 1 :: Abraham Skorka

Interview mit Abraham Skorka, Rabbiner der Gemeinde Benei Tikva in Buenos Aires, über den interreligiösen Dialog, veröffentlicht im Dossier der Zeitschrift Diálogo Político.

Interview 10 :: Vicente Durán Casas

Interview mit Vicente Durán Casas S.J., Dekan für Philosophie an der Pontificia Universidad Javeriana de Bogotá, über den interreligiösen Dialog, veröffentlicht im Dossier der Zeitschrift Diálogo Político.

Interview 11 :: Silvina Chemen

Interview mit Silvina Chemen, Rabbinerin der Bet-El-Gemeinde in Argentinien, über den interreligiösen Dialog, veröffentlicht im Dossier der Zeitschrift Diálogo Político.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.