Buchpräsentation

Religionspolitik in Peru und Lateinamerika

Tag 2 Präsentation

Die Konrad-Adenauer-Stiftung in Peru und das Institut für Sozialchristliche Studien (IESC) präsentieren Religionspolitik in Peru und Lateinamerika. Am zweiten Tag werden wir das Werk „Pastoren und Politiker: Evangelikaler Protagonismus in der lateinamerikanischen Politik“ vorstellen.

Details

FORO IESC17

Eine Reihe von Arbeiten, die die verschiedenen Varianten des evangelikalen Phänomens in Lateinamerika untersuchen und zeigen, wie es allmählich zu einer neuen politischen Kraft wird, die die soziale und politische Agenda der gesamten Region prägt.

Die Präsentation findet diesen Freitag, 17.12.2021, um 17:00 Uhr, über Facebook Live von Instituto de Estudios Social Cristiano - IESC und KAS Perú statt.

 

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online
Kontakt

Andrés Hildebrandt

Andrés Hildebrandt bild

Projektkoordinator

Andres.Hildebrandt@kas.de +51 1 41 66 107